Das Griese Gegend Kochbuch

Das Griese Gegend Kochbuch

Sie sparen 80%

Verlagspreis:
19,90€
bei uns nur:
3,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Zwischen Klump und Boddermelksäten

Gebunden
Edition Limosa, 2011, 176 Seiten, Format: 24,5 cm, ISBN-10: 3860374656, ISBN-13: 9783860374658, Bestell-Nr: 86037465M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Die Griese Gegend liegt zwischen der Elbe im Süden und der Berlin-Hamburger Autobahn im Norden und findet seitliche Begrenzung durch die Müritz-Elde-Wasserstraße und die Sude. Die Städte Hagenow, Grabow und Dömitz ducken sich vorsichtig am Rand, nur Lübtheen und Ludwigslust liegen mittendrin. Das Land in Dunkelgrün und Grau prägte seine Menschen. Es sind stille Menschen in einem stillen Land das sich aber keinesfalls verstecken muss.
In Dömitz kann man an der ehemaligen innerdeutschen Grenze entlang schippern. In Rüterberg gibt es die einstmalige Dorfrepublik zu bestaunen und in Klein Schmölen eine Wanderdüne. Die Anwohner der Gemeinden haben viele kleine Biotope geschaffen, in denen man die Natur einfach nur zu genießen braucht. Als Beispiel können wir das "Pumpeck" in Neu Krenzlin oder den "Uhlenhorst" in Klein Krams nennen.
Es gibt bei uns viele sehenswerte Ecken, die in kaum einem Reiseführer genannt werden. Das Griese Gegend-Kochbuch mit vielen alten und neuen Rezepten, mit Geschichten, Erzählungen, Anekdoten und Gedichten soll unseren Landstrich erlebbar machen. Zahlreiche kulinarische Köstlichkeiten lagen teilweise im Verborgenen und wurden wieder entdeckt und auch teilweise neu belebt.
Wundervolle Bilder spiegeln Frühling, Sommer, Herbst und Winter wieder. Das Griese Gegend Kochbuch zeigt Kulinarisches bei Land und Leuten in den vier Jahreszeiten.