Dann zieh ich eben zu Dad!, Literatur-Kartei

Dann zieh ich eben zu Dad!, Literatur-Kartei

Sie sparen 53%

Verlagspreis:
19,00€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Klasse 7-10

Restposten, nur noch 5x vorrätig
Verlag an der Ruhr, K.L.A.R. Literatur-Kartei, 2009, 60 Seiten, Format: 30,5 cm, ISBN-10: 3834605085, ISBN-13: 9783834605085, Bestell-Nr: 83460508M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Fast jede zweite Ehe in Deutschland wird geschieden. Unter der Trennung leiden häufig auch die Kinder, da sie die Situation am allerwenigsten beeinflussen können. Wenn neue Partner der Eltern und Stiefgeschwister ins Spiel kommen, wird die Familiensituation erneut auf die Probe gestellt. Die Arbeitsblätter der Literatur-Kartei gehen genau auf diese Problematik ein. Die Schüler klinken sich z.B. in das Roman-Geschehen ein, indem sie sich in die Personen hineinversetzen und in Rollenspielen Szenen nachstellen. Dabei bringen sie auch eigene Lösungsmöglichkeiten ein, indem sie den Figuren Ratschläge geben. Fragen zum Inhalt, Rätsel, Wortschatzübungen und kreative Schreibanlässe sichern das Textverständnis und trainieren das sinnentnehmende Lesen.

Autorenbeschreibung

Annette Weber war Lehrerin an einer Grundschule und hat zahlreiche Kinder- und Jugendbücher, Theaterstücke und Unterrichtsmaterialien veröffentlicht.