Courage

Courage

Sie sparen 67%1
Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
4,99€ inkl. MwSt.
Statt: 15,00€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1
In den Warenkorb

Mehr Mut im Management

Neu: 19.5., nur noch 1x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Wiley-VCH, 2009, 274 Seiten, Format: 21,4 cm, ISBN-10: 3527504540, ISBN-13: 9783527504541, Bestell-Nr: 52750454M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

"Wir sind Weltmeister im Zögern und Zaudern." Passender als mit dieser Aussage von Jochen Kienbaum von Kienbaum Consulting kann die aktuelle Situation in Deutschland und das Verhalten seiner Manager nicht beschrieben werden. Die weltweite Finanzkrise, zahlreiche Unternehmensbankrotte, Banken vor dem Aus, Massenarbeitslosigkeit und Sozialsysteme gefährdet - es gibt genug Gründe, den Mut zu verlieren. Aber hilft uns das?
Schluss mit Jammern und weichen Knien fordert Stefan Tilk. Gerade in den Unternehmen braucht es Manager, die sich trauen, Probleme anzupacken, die wissen, wie man das Ruder herumreißt und wieder auf Erfolgskurs kommt. Das einzig Richtige in Deutschland wäre, das wieder zu entdecken, was viele in den letzten Jahren mehr oder weniger verlernt haben: Mut im Management. Mut ist keine abstrakte Tugend, Mut ist eine konkrete Fähigkeit, die Managern täglich, und besonders auch in solchen Turnarounds, abverlangt wird.
Stefan Tilk weiß, wovon er redet. Er hat schon mehrere Krisensituationen in Unternehmen erfolgreich gemeistert. In seinem Buch zeigt er, wie und womit Manager Turnarounds schaffen können. Betrachtet werden einerseits Manager, die in Augenblicken der Wahrheit aus Feigheit "gekniffen" haben und andererseits die wenigen Vorbilder, die Mut bewiesen und einen Wandel bewirken konnten.

Inhaltsverzeichnis:

Vorwort
Teil 1: Wer zu feig ist, den bestraft das Leben
1 Feige Führungskräfte
2 Nun reißen Sie sich mal zusammen!
3 Der Fisch stinkt vom Kopf her
Teil 2: Mut in der Führungspraxis
4 Schlachten Sie heilige Kühe!
5 Überfordern Sie Ihre Mitarbeiter!
6 Pfeifen Sie auf Nullfehlertoleranz!
7 Spielen Sie mit offenen Karten!
8 Entscheiden Sie 80/20!
9 Mischen Sie sich ein!
10 Fördern Sie dumme Fragen!
11 Machen Sie Management by Widerspruch!
12 Spielen Sie im Team!
13 Lassen Sie Höhenluft schnuppern!
14 Mutige engagieren Mutige
15 Raus aus der Wagenburg!
16 Lassen Sie glänzen!
17 Belohnen Sie Mut!
18 Steigen Sie in Ihre Jeans!
19 Machen Sie Mut!
20 Reden Sie darüber!
21 Brechen Sie aus!
22 Machen Sie Fehler!
23 Reden Sie mutig!
Nachwort

Rezension:

"Wer das Wirtschaftsgeschehen in Deutschland beobachtet, muss zunehmend den Eindruck haben, dass Ethik und klassische Tugenden keine Rolle mehr spielen. Wo früher Rückgrat und Courage gefragt waren, ist heute oft nur noch Opptunismus anzutreffen, und Mut wird immer mehr zu einem Synonym für Dreistigkeit bei der Durchsetzung eigener Interessen. Diese Fehlinterpretation ist nach Ansicht von Stefan Tilk einer der Gründe für die Probleme vieler Unternehmen. Für ihn ist Mut kein abstraktes Ideal, sondern eine konkrete Fähigkeit, die Managern täglich abverlangt wird, vor allem in schwierigen Situationen. Als ehmaliger Bahn-Manager weiß der Autor, wovon er redet."
Sein Plädoyer gegen die Feigheit ist eine Wohltat für alle, die Klartext lieben."
Druck & Medien-Magazin 5/2006
"... In diesem Tenor fordert Tilk mehr Klarheit, Konfliktfreudigkeit, Risikobereitschaft und Vorbildfunktion. Er macht den Mut dazu aber auch schmackhaft mit der Aussicht, etwas zu verändern und zu erreichen. Fazit: lesenswert. Diesen Stoff hätte ich auch publiziert."
Jürgen Dissl, Chef des Econ Verlags Berlin. Handelsblatt Nr.14, Juni 2006.
" 'Courage' ist ein Appell, Mut als konkrete Fähigkeit wieder zu entdecken und im Alltag zu leben."
rationell reinigen Nr.6/ Juni 2006.
"... So geht das bei Stafan Tilk. Nicht mit spitzem Bleistift, sondern mit dem Vorschlaghammer. Heraus kommmt ein Anleitung, Mut als Kultur im Unternehmen einzuführen. Und vorzuleben. Denn Mut unterscheidet die Gewinner von den Verlierern. ...Eine Empfehlung für ein freches Buch: Kurze Kapitel. Kurze Sätze. Tiefe Wahrheiten."
mangementbuch.de, 30.11.2009

Mehr Angebote zum Thema

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.