Corpus

Corpus

Sie sparen 46%

Verlagspreis:
13,00€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Roman

Kartoniert/Broschiert
Ullstein TB, Ullstein Taschenbuch Bd.28962, 2017, 464 Seiten, Format: 13,5x20,5x3 cm, ISBN-10: 3548289622, ISBN-13: 9783548289625, Bestell-Nr: 54828962M
Verfügbare Zustände:
Neu
13,00€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Im Wald
12,00€ 4,99€

Produktbeschreibung

1936:
Eine Mordserie erschüttert Cambridge.
Internationale Kräfte kämpfen um Einfluss.
Der nächste Weltkrieg steht kurz bevor.

Klappentext:

1936: Eine Mordserie erschüttert Cambridge. Internationale Kräfte kämpfen um Einfluss. Der nächste Weltkrieg steht kurz bevor.

Europa ist in Aufruhr. Die Nazis haben das Rheinland besetzt, Stalin entfesselt in Russland den großen Terror, in Spanien ist der Bürgerkrieg ausgebrochen.
Eine Studentin aus Cambridge reist nach Berlin, um einem jüdischen Wissenschaftler gefälschte Papiere zu überbringen. Wenige Wochen später wird sie tot aufgefunden. Nur ihre beste Freundin Lydia glaubt nicht an einen Unfall und vertraut ihren Verdacht Thomas Wilde an. Der Geschichtsprofessor ist in der Universitätsstadt ein Außenseiter, allein schon weil er Amerikaner ist. Dann wird ein politisch exponiertes Ehepaar ermordet. Wilde muss all sein Wissen und Können unter Beweis stellen, um weitere Morde zu verhindern und um die Frau zu retten, die er liebt.

Autorenbeschreibung

Clements,
Rory Clements, geboren in Dover, war Redakteur und Herausgeber bei mehreren Tageszeitungen. Seit 2007 lebt er als Schriftsteller mit seiner Familie in Norfolk, England. Seine historischen Romane, allen voran die Serie um John Shakespeare, einen Spion im Tudor-England, machten ihn zu einem erfolgreichen und beliebten Bestsellerautor.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb