Cops

Cops

Sie sparen 50%

Verlagspreis:
15,99€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Roman. Deutsche Erstausgabe

Kartoniert/Broschiert
Suhrkamp, Suhrkamp Taschenbücher Bd.46629, 2015, 392 Seiten, Format: 21,2 cm, ISBN-10: 3518466291, ISBN-13: 9783518466292, Bestell-Nr: 51846629M
Verfügbare Zustände:
Neu
15,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

" Cops ist eines dieser Bücher, die süchtig machen und von denen man sich wünscht, sie würden nie enden." Richard Price

"Cops ist die mythenumwobene sechste Staffel von 'The Wire', nach der wir uns alle sehnen." Charles Bock

"Matt Burgess gehört zu diesen coolen, schlagfertigen Autoren wie Richard Price und Elmore Leonard, die eine vermeintlich einfache Krimihandlung in etwas ganz Besonderes verwandeln." Carl Hiaasen

Janice Itwaru arbeitet als Undercover-Cop in Queens, New York. Jeden Morgen geht sie als Junkie getarnt auf die Straße und versucht, vermeintliche Dealer dazu zu bringen, ihr Drogen zu verkaufen. Wenn sie Erfolg hat, schlagen ihre Kollegen zu. Hat sie keinen, machen ihre Vorgesetzten Druck. Hat sie richtig Pech, dann war's der letzte Tag im Leben von Janice Itwaru.

Diesen Job will niemand freiwillig machen. Doch wenn Janice achtzehn Monate durchhält, wartet eine Beförderung auf sie. Der Weg dahin ist hart: Die Kollegen sind die Pest, die Vorgesetzten stellen völlig unrealistische Zielvorgaben, und ständig drohen interne Ermittlungen gegen die Abteilung. Als die Fangquote erhöht wird und Janice immer seltener Erfolge vorzuweisen hat, geht sie volles Risiko - auch wenn sie befürchten muss, dass ein fieser Gangster, der noch eine Rechnung mit ihr offen hat, hinter ihr her ist.

Rezension:

"... dieses No-Glamour-Asphalt-Aroma, dieses Warten auf Godot im feinstaubigen Abgas-Ambiente macht Matt Burgess' Cops zu einem dankbaren Quality-time-Füller."
Jonny Rieder, IN München 24/2015

Autorenbeschreibung

Burgess, Matt
Matt Burgess wuchs in Jackson Heights, Queens, auf und studierte am Dartmouth College und an der University of Minnesota. Er lebt in New York.

Maass, Johann Christoph
Johann Christoph Maass, geboren 1973, lebt als Autor und freier Übersetzer in Berlin.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb