Christus in mir

Christus in mir

Sie sparen 71%

Verlagspreis:
16,99€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Der mystische Weg der Evangelien

Gebunden
Herder, Freiburg, 2014, 144 Seiten, Format: 12,7x21,3x1,7 cm, ISBN-10: 3451325497, ISBN-13: 9783451325496, Bestell-Nr: 45132549M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Haggai
70,00€ 21,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Wie verbinden sich biblische Spiritualität und Mystik? Der spanische Kulturanthropologe und Jesuit gibt die Antwort: Der biblische Christus ist nicht nur eine Gestalt der Geschichte, sondern eine Wirklichkeit im Inneren des Menschen. Er zeigt auf, dass zentrale Begebenheiten der biblischen Evangelien Schlüssel zu einem mystischen Weg sind: Biblische Spiritualität im Dialog mit der Mystik der Menschheitsreligionen. "Christus, das universale Licht, ereignet sich in jeder Weise zu leben und zu sterben, in der ein Mensch zum Weg, zum Leben für andere wird. Auch in anderen religiösen Traditionen spricht man von dieser Auslöschung, um in die Fülle der Wirklichkeit gelangen zu können" (Xavier Melloni).

Autorenbeschreibung

Christina Knüllig, geb. 1964, Lektorin, Herausgeberin, Übersetzerin.