Charlie Broom - Wie fängt man eine Hexe?

Charlie Broom - Wie fängt man eine Hexe?

Sie sparen 46%

Verlagspreis:
12,99€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Gebunden
ab 8 Jahren
Ravensburger Buchverlag, Charlie Broom 1, 2018, 256 Seiten, Format: 14,3x21,5x2,4 cm, ISBN-10: 3473408247, ISBN-13: 9783473408245, Bestell-Nr: 47340824M
Verfügbare Zustände:
Neu
12,99€
Sehr gut
6,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Kurztext:

Charlie stottert - was ihr nicht dabei hilft, an der neuen Schule in dem seltsamen Örtchen Broomwood Freunde zu finden. Als sie sich auch noch einem waschechten Fluch gegenübersieht, steht für Charlie fest: Nur eine Hexe kann ihr jetzt noch helfen!

Infotext:

Wie gern würde Charlie Broom ihre Sorgen einfach weghexen! Dann hätte sie an der neuen Schule längst einen Haufen Freunde, ihr Vater hätte eine neue Arbeitsstelle und vor allem würde Charlie nicht mehr stottern! Denn das ist das Allerallerschlimmste überhaupt! Als sie eines Tages der geheimnisvollen Agatha begegnet, scheint Charlies Wunsch Wirklichkeit zu werden: Agatha ist eine Hexe!

Autorenbeschreibung

Longstaff, Abie ABIE LONGSTAFF bespaßte bereits während ihrer Kindheit in Australien und Hongkong ihre fünf jüngeren Geschwister mit fantasievollen Geschichten. Heute lebt sie in London und verfasst erfolgreich Bilder- und Kinderbücher. Wie in "Charlie Broom" verwebt sie dabei gerne Alltag mit Magie und Elementen der schönsten Märchenklassiker. Schmidt, Vera Vera Schmidt wurde 1974 in Lissabon geboren. Schon als Kind bekritzelte sie gnadenlos alles, was ihr unter den Pinsel kam. So entwickelte sich schnell ihr großer Wunsch, ihr Geld mit Zeichnen zu verdienen. Nach einem Jahr auf der Kunstschule Prof. Hans Seeger in München studierte sie Kommunikationsdesign in Augsburg. Danach war sie als Art-Director in der Werbeagentur Saatchi & Saatchi in Frankfurt tätig, bevor sie sich 2004 als Illustratorin selbstständig machte. Wenn sie nicht gerade am Schreibtisch sitzt, macht sie Yoga, reist um die Welt und taucht leidenschaftlich gerne. Mit ihren Arbeiten möchte sie Freude vermitteln und gute Laune verbreiten.