Camilleri, Die Tage des Zweifels

Camilleri, Die Tage des Zweifels

Sie sparen 45%

Verlagspreis:
19,99€
bei uns nur:
10,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Commissario Montalbano träumt von der Liebe

Restposten, nur noch 4x vorrätig
Gebunden
Lübbe, Commissario Montalbano Bd.14, 2013, 251 Seiten, Format: 20 cm, ISBN-10: 3-7857-2466-7, ISBN-13: 9783785724668, Bestell-Nr: 78572466M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Origin
12,00€ 4,99€
Insomnia
10,99€ 5,99€
Havarie
15,00€ 1,99€

Produktbeschreibung

Im Fahrwasser einer Luxusjacht wird ein namenloser Toter angespült. Die mondäne Schiffskapitänin wirkt ebenso mysteriös wie ihre Besatzung. Aber das ist nicht der einzige Grund, weshalb Commissario Montalbano so häufig am Hafen von Vigàta anzutreffen ist. Denn Salvo ist verliebt - und zwar in Laura, die Chefin der Hafenkommandatur. Doch wie sagt er's ihr? Wie sagt er s seiner Livia? Und wie soll er hinter das Geheimnis des Toten kommen, wenn alle Zeugen tun, als wären sie stumm wie die Fische?
N

Rezension:

"Kein Zweifel: ein absolutes 5-Sterne-Buch, vielleicht das Beste aus der bislang 14-bändigen Reihe um Commissario Montalbano." Astrid van Nahl, Alliteratus "Montalbano wird zum sizilianischen Bond. [...] Eine ganz neue Action-Held-Seite des kauzigen Kommissars, von der man mehr lesen möchte." Münstersche Zeitung "Eine verzwickte Geschichte, in der Camilleri seine sizilianische Heimat mit Witz und feiner Ironie lebendig werden lässt. Der Krimi hat ein packendes Finale, in dem Montalbano zur Höchstform aufläuft." Nön Brucker

Autorenbeschreibung

None