CATIA V5 - Konstruktionsprozesse in der Praxis

CATIA V5 - Konstruktionsprozesse in der Praxis

Sie sparen 90%

Verlagspreis:
49,90€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Vom Entwicklungsschnitt zum Bauteil

Kartoniert/Broschiert
Hanser Fachbuchverlag, 2005, 237 Seiten, Format: 23 cm, ISBN-10: 3446229701, ISBN-13: 9783446229709, Bestell-Nr: 44622970M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.


Produktbeschreibung

Dieses Buch zeigt, wie im Rahmen eines Fahrzeugprojektes ein optimaler Entwicklungsprozess vom Entwicklungsschnitt zum fertigen Bauteil aussehen kann, wenn man die parametrisch-assoziativen Potentiale von CATIA V5 voll und ganz ausschöpfen will.
Konstrukteure, die aktiv Konzepte und Bauteile erstellen, sowie Konzeptingenieure und das Management erhalten einen umfassenden Überblick darüber, wie man die Methoden und Prozesse im gesamten Entwicklungsprozess eines Fahrzeugprojektes standardisieren und somit optimieren kann. Grundkenntnisse im Umgang mit CATIA V5 sind auf jeden Fall von Vorteil, um ein ganzheitliches Verständnis für die beschriebenen Prozesse entwickeln und die Inhalte als Diskussionsgrundlage verwenden zu können.
Der Autor geht nicht detailliert auf einzelne Funktionen von CATIA V5 ein, denn eine Funktionsbeschreibung steht hier nicht im Vordergrund. Es geht vielmehr darum, eine optimierte Prozesskette zu beschreiben, die alle Prozesspartner möglichst effektiv einbindet. CATIA V5 stellt lediglich das Werkzeug für die Umsetzung dar.
Dieses Buch entstand auf Basis von realen Fahrzeugprojekten und Methodenworkshops sowie aufgrund der langjährigen Erfahrung, die der Autor als CATIA V5-Methodenentwickler gesammelt hat.

Autorenbeschreibung

Richard Haslauer ist seit 2001 im Competence Centre des Teilbereichs Karosserieentwicklung Exterieur der BMW AG München tätig.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb