CAD mit Solid Edge ST4

CAD mit Solid Edge ST4

zum Preis von:
42,00€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei

Sequentielle Modellierung. Mit zahlreichen Screenshots

Kartoniert/Broschiert
Schlembach, 2012, 335 Seiten, Format: 24,5 cm, ISBN-10: 3935340710, ISBN-13: 9783935340717, Bestell-Nr: 93534071A

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Solid Edge ST4 ist ein modernes 2D/3D CAD-System, das unter einer Programmoberfläche sequentielle, also historienbasierende Modellierung und Synchronous Technology, die direkte Modellierung, in einem integrierten System verwendet. Dadurch wird es möglich, neue Bauteile und Baugruppen schneller zu generieren, aber auch importierte Daten leichter zu bearbeiten und weiter zu verwenden. Die Benutzeroberfläche wurde auf der Basis von MS Office 2007 entwickelt.
Für die Neuauflage wurde dieses seit vielen Jahren sehr bekannte Lehrbuch zu Solid Edge an die neue Benutzeroberfläche angepasst. Zahlreiche weitere Neuerungen wurden eingearbeitet, die den Umfang des Buches schon beträchtlich erhöhten. Die weiter gehende Beschreibung der synchronen Modellierung hätte jedoch den vertretbaren Umfang und damit auch den Preis des Buches gesprengt. Deshalb haben sich die Autoren in dieser Auflage auf die Neuerungen in der sequentiellen Modellierung beschränkt. Diese wird auch weiterhin den meisten praktischen Anwendungen genügen.
Zahlreiche Verbesserungen in den Umgebungen von Solid Edge ST4 führen zu einer deutlichen Leistungssteigerung. Es ist aber nicht immer ganz einfach, die Möglichkeiten und die dazu notwendigen Arbeitsschritte zu erkennen. Hier möchte das Buch, das sich an alle Anwender von Solid Edge wendet, Hilfestellung geben. Es werden dazu die wesentlichen Funktionen aus den Programmumgebungen Draft, Part, Assembly, Sheet Metal und Weldment beschrieben und an zahlreichen Beispielen veranschaulicht. Die Vorgehensweise kann dadurch exemplarisch erlernt und dann auf andere Problemstellungen übertragen werden.

Autorenbeschreibung

Bernd Schmidt, Dr. phil., studierte Wirtschaftwissenschaften und promovierte in Erziehungswissenschaften und Psychologie. Weiterbildungen in Körpertherapie, Gestalttherapie, Gesprächspsychotherapie, Transaktionsanalyse und systemischer Familientherapie sowie Fortbildungen in NLP und Hypnose. Lehrtrainer der internationalen Transaktionsanalyse-Gesellschaft und anderer Gesellschaften im Bereich Psychotherapie, Coaching, Supervision, systemische Beratung sowie Organisations- und Personalentwicklung. Gründer und Leiter des Instituts für systemische Beratung in Wiesloch (seit 1984). Bernd Schmid ist Mitgründer und Vorsitzender des Präsidiums des Deutschen Bundesverbands Coaching (DBVC), Gründer und langjähriger Vorsitzender der Gesellschaft für Weiterbildung und Supervision (GWS) sowie Mitgründer des forum humanum. Zahlreiche Veröffentlichungen in Schrift und Ton. 2007 Preisträger des Eric Berne Memorial Award der International Transactional Analysis Association (ITAA).


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb