Brand New - Was starke Marken heute wirklich brauchen

Brand New - Was starke Marken heute wirklich brauchen

Sie sparen 90%

Verlagspreis:
19,99€
bei uns nur:
1,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Was starke Marken heute wirklich brauchen

Kartoniert/Broschiert
Redline Wirtschaftsverlag, 2014, 208 Seiten, Format: 22 cm, ISBN-10: 3868815392, ISBN-13: 9783868815399, Bestell-Nr: 86881539M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
19,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Alles, was man über Marke wissen muss: Die Marke ist tot zumindest in der kontraproduktiven Art, wie sie von den meisten Unternehmensmachern leider immer noch verstanden und gelebt wird. Eine Marke ist weder Logo und Werbung noch austauschbare Superlativtexte und Fotos in Multicolor. Vielmehr ist sie, verantwortungsvoll entwickelt und wirklich gelebt, die letzte Chance dafür, im Ozean der Gleichförmigkeit zu überleben. Nur wer sich mit seinen Kunden und deren Ansprüchen auseinandersetzt und seine Produkte mithilfe der Marke konsequent auf sie ausrichtet, wird die Schlacht gewinnen, die um die Aufmerksamkeit der Käufer und Konsumenten tobt.

Sven Henkel® und Jon Christoph Berndt® bringen auf den Punkt, was die starke Marke heutzutage auszeichnet und wie auch mittelständische und kleinere Unternehmen ihre Kraft für sich nutzbar machen. Für ihren guten Streit bringen sie schlagende Argumente.

 

Der Professor: Sven Henkel® von der Universität St. Gallen; der Berater: Jon Christoph Berndt®. Gemeinsam revolutionieren sie das, was man Markenarbeit nennt: Weg vom Marketing wie immer , hin zu berührenden Themen, anziehenden Geschichten, erlebbar gemachten Emotionen und dem echten Bekenntnis zur Marke als Lebensversicherung der Unternehmen. Wie jeder Unternehmer von der starken Marke profitiert, indem er sie erkennbar und erlebbar macht, sagen Henkel & Berndt genauso kompromissfrei wie humorvoll. Und sie bringen schlagende Argumente für ein neues Handeln in der Markenkommunikation.

Marken-Klartext reden z.B. auch Ernst Prost (Liqui Moly), Tina Müller (Opel), Alexander Schlaubitz (Lufthansa), Walter Mennekes (Mennekes), Max Moor (TV-Moderator, Biobauer) und Tom Drieseberg (Weingüter Wegeler). Sie und ihre starken Geschichten beweisen: Deine Marke ist das, was man hinter Deinem Rücken über Dich erzählt.

Autorenporträt:

Jon Christoph Berndt ist Markenexperte, Managementtrainer und Keynote-Speaker sowie Inhaber der brandamazing Gesellschaft für markengetriebene Unternehmensberatung in München. Er entwickelt starke Markenpersönlichkeiten für Unternehmen, Produkte und Menschen (Human Branding) und ist vielfach Experte in TV, Radio und Print.Prof. Dr. Sven Henkel ist Assistenzprofessor für Marketing an der Universität St. Gallen und Vizedirektor der Forschungsstelle für Customer Insight. Er forscht schwerpunktmäßig in den Feldern Markenführung und Behavioral Branding. Seine Arbeiten werden regelmäßig in international anerkannten Fachmagazinen veröffentlicht.