Blickwechsel

Blickwechsel

Sie sparen 45%1
Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
10,99€ inkl. MwSt.
Statt: 19,90€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1
Nur noch 1x vorrätig
In den Warenkorb

Sichtweisen auf die Frauen- und Männerforschung

Kartoniert/Broschiert
Campus Verlag, 2000, 213 Seiten, Format: 21 cm, ISBN-10: 3-593-36442-5, ISBN-13: 9783593364421, Bestell-Nr: 59336442M


Produktbeschreibung

Kurztext:

Geschlechterforschung ist bislang überwiegend aus der Sicht des jeweiligen Geschlechts betrieben worden. Doris Janshen beschreitet Neuland und bringt bekannte VertreterInnen der Frauen- und Männerforschung zusammen, um einen gemeinsamen Dialog zu initiieren. Dabei geht es nicht um eine bloße Addition der jeweiligen Geschlechterperspektiven, sondern darum, eine neue politische und intellektuelle Streitkultur zwischen Frauen und Männern zu etablieren, die zukünftige Annäherungen ermöglicht.

Infotext:

Geschlechterforschung ist bislang überwiegend aus der Sicht des jeweiligen Geschlechts betrieben worden. Doris Janshen beschreitet Neuland und bringt bekannte VertreterInnen der Frauen- und Männerforschung zusammen, um einen gemeinsamen Dialog zu initiieren. Dabei geht es nicht um eine bloße Addition der jeweiligen Geschlechterperspektiven, sondern darum, eine neue politische und intellektuelle Streitkultur zwischen Frauen und Männern zu etablieren, die zukünftige Annäherungen ermöglicht.

Inhaltsverzeichnis:

Vorbemerkung und DankEinführungDoris JanshenBlickwechsel. Ein neuer Dialog zwischen Frauen- und MännerforschungGrundlagenSigrid Metz-GöckelSpiegelungen und VerwerfungenDas Geschlecht aus der Sicht der FrauenforschungMichael MeuserPerspektiven einer Soziologie der MännlichkeitKörperlichkeit und GeschlechtIngeborg StahrFrauen-Körper-Identität im Kontext gesellschaftlicher ModernisierungLothar BöhnischKörperlichkeit und Hegemonialität - Zur Neuverortung des Mannseins in der segmentierten ArbeitsgesellschaftModernisierung des Geschlechterverhältnisses - Modernisierung von gesellschaftlicher ArbeitHildegard Maria NickelFrauen(erwerbs)arbeit am Ende der IndustriegesellschaftKurt MöllerModernisierung von Arbeit - Modernisierung von MännlichkeitHerausforderungen für nachwachsende GenerationenZivilisation und PolitikEva KreiskyGeschlechtliche Fundierung von Politik und StaatPeter DögeTechnikgenese im patriarchalen System der PolitikStaatliche Forschungs- und Technologieförderung in der Bundesrepublik DeutschlandAutorinnen und Autoren

Rezension:

Das Geschlecht - auch ein Konstrukt der Gesellschaft
"Ein anregender Band - auch für die schweizerische Diskussion." (Neue Luzerner Zeitung, 14.07.2000)

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt oder um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.

7 Der gebundene Preis des Buches wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Preis.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.