Beute für Profis

Beute für Profis

Sie sparen 46%

Verlagspreis:
12,99€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Ein Auftrag für Spenser. Ausgezeichnet mit dem Edgar Allan Poe Preis

Kartoniert/Broschiert
Books on Demand, Spenser Bd.4, 2016, 208 Seiten, Format: 11,5x19x1,3 cm, ISBN-10: 3865325246, ISBN-13: 9783865325242, Bestell-Nr: 86532524M
Verfügbare Zustände:
Neu
12,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Pam, die Frau des Bauunternehmers Shepard, ist verschwunden. Spenser erhält den Auftrag sie zu finden und zurückzubringen. Schnell stellt sich heraus, dass Pam sich einer radikalen Frauengruppe angeschlossen hat. Kurz darauf beteiligt sie sich an einem Banküberfall, bei dem ein Wachmann getötet wird. Aber Shepard hat plötzlich ganz andere Sorgen. Er hat sich bei den falschen Leuten viel Geld geliehen und kann es nicht zurückzahlen. Ein Geldeintreiber taucht auf und bedroht den Unternehmer und seine Kinder. Er braucht die Hilfe von Spenser, wenn er am Leben bleiben will ...

Autorenbeschreibung

Robert B. Parker wurde 1932 geboren. 1971 promovierte er an der Universität Boston über die »Schwarze Serie« in der amerikanischen Kriminalliteratur. 1973 erschien sein erster »Spenser«-Roman und bereits 1977 erhielt er für den Titel »Auf eigene Rechnung« den Edgar-Allan-Poe-Award für den besten Kriminalroman des Jahres. Insgesamt 39 »Krimis hat Robert B. Parker seinem Spenser gewidmet. Sämtliche 39 »Spenser« werden in den kommenden Jahren bei Pendragon erscheinen. Die Jesse-Stone-Reihe - übrigens erfolgreich mit Tom Selleck (u. a. »Magnum«) in der Hauptrolle verfilmt - umfasst 9 Bände, die alle in Kürze in deutscher Übersetzung vorliegen werden. 2010 verstarb Robert B. Parker in Massachusetts


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb