Betoninstandsetzung

Betoninstandsetzung

zum Preis von:
64,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
innerhalb von 24 Stunden vorrätig
In den Warenkorb

Baustoff - Schadensfeststellung - Instandsetzung

Gebunden
Vieweg+Teubner, 2013, 230 Seiten, Format: 17,5x24,8x1,9 cm, ISBN-10: 3834818429, ISBN-13: 9783834818423, Bestell-Nr: 83481842A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Holzatlas
199,00€ 99,99€

Produktbeschreibung

Das Buch ist ein Muss für jeden, der richtig und dauerhaft Beton instandsetzen will

10 poster not available separately

Klappentext:

In den letzten Jahren ist ein eigenes Arbeitsgebiet der Instandsetzungs- und Erhaltungsmaßnahmen von Bauwerken aus Stahlbeton - mit neuen Verfahren und Produkten - entstanden.
Die detaillierte Darstellung der Autorin gibt dem Leser ein umfassendes Verständnis für das Thema Betoninstandsetzung. Normen und Richtlinen, Schadensfälle, Methoden der Instandsetzung oder auch die Vergabe von Aufträgen sind umfassend erklärt. Vertragliche und technische Besonderheiten sind dabei extra herausgestellt und durch Hinweise auf die jeweils geltenden Regelwerke ergänzt. Das Buch enthält außerdem wichtige Checklisten für Untersuchungen und Beispielgutachten.
Ein Muss für jeden, der dauerhaft Beton instandsetzen möchte!

Inhaltsverzeichnis:

Normen, Richtlinien und Vorschriften - Begriffe - Baustoff Stahlbeton - Schäden und deren Ursachen - Bestandsaufnahme und Schadensanalyse - Planen der Instandsetzungsmaßnahmen - Instandsetzungsmaßnahmen - Ausschreibung - Auftragsvergabe - Objektüberwachung, Überwachung und Qualitätssicherung - Anhang

Rezension:

Aus den Rezensionen:

"... Das Buch stützt sich Überwiegend auf die wesentlichen Regelwerke und ist durch den lexikalischen Aufbau klar gegliedert. ... bietet einen umfangreichen Überblick über das Arbeitsgebiet der Betoninstandsetzung und verhilft dem Leser zur raschen Orientierung in dem stets wachsenden Markt der Betoninstandsetzung." (Dr. Horst Reul, in: Der Bausachverständige, Jg. 10, Heft 3, Juni 2014)

"... Es bietet eine umfassende, kompakte Darstellung ... Die Zielgruppen sind Ingenieure und Architekten, Studierende mit Schwerpunkt Sanierung sowie Sachverständige." (in: Bauen im Bestand, Jg.37, Mai 2014)

Autorenbeschreibung

Dr.-Ing. Silvia Weber ist Professorin an der Hochschule für Technik Stuttgart und lehrt die Fächer Baustoffkunde und Betoninstandsetzung. Ihr Forschungsgebiet sind die zementgebundenen Werkstoffe mit Schwerpunkt Hochleistungsbetone.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb