Beten

Beten

Sie sparen 50%

Verlagspreis:
12,00€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Offen werden für Gott

Restposten, nur noch 3x vorrätig
Gebunden
Herder, Freiburg, 2014, 128 Seiten, Format: 12,8x21x1,5 cm, ISBN-10: 3451334526, ISBN-13: 9783451334528, Bestell-Nr: 45133452M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Infotext:

Können wir die Stimme Gottes aus all den anderen Stimmen heraushören, die auf uns eindringen? Der erfahrene spirituelle Lehrer Ronald Rolheiser führt in diesem Buch mit behutsamer Hand zu einer tieferen Gotteserfahrung beim Beten. Ein tröstlicher und provozierender Schlüssel zum Gebet - nicht nur für fortgeschrittene, sondern auch für ungeübte Beter, um zu einem reifen Gebetsleben zu finden.

Infotext:

Manchmal verspürt man tief im Innern das Bedürfnis, zu beten. Doch wenn es einem an Vertrauen und Übung mangelt, ist es nicht leicht. Dies sympathisch kleine Buch ist ein Begleiter für ungeübte Beter, die gern mehr eigene Erfahrungen mit dem Beten machen möchten. Das Beste aus der Heiligen Schrift, der Literatur und aus den eigenen Erfahrungen des Autors ist hier zusammengeführt. Der Autor weiß: Es gibt keine schlechte Gebetsmethode, und es gibt keinen einheitlichen Ausgangspunkt. Bei allen großen spirituellen Meistern findet sich nur eine einzige, nicht verhandelbare Regel: die regelmäßige Übung. Dies Buch ist wie ein Freund, der hilft, sich zu öffnen, um im tiefsten Innern die Stimme Gottes hören zu können. Diese Stimme sagt: "Ich liebe dich!" Und nur sie kann heilen.

Autorenbeschreibung

Ronald Rolheiser, Kanadier deutscher Abstammung, Priester, Mitglied des Oblatenordens, Dr. theol. der Universiät Löwen (Belgien). Seit 2005 ist er Präsident der Oblate School of Theology in San Antonio, Texas. Seine Kolumne im »Catholic Herald« wird von rund 60 Zeitungen in fünf Ländern gedruckt. Er ist einer der bekanntesten spirituellen Autoren Nordamerikas.