Berlin

Berlin

Sie sparen 45%

Verlagspreis:
19,99€
bei uns nur:
10,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Bilder einer Metropole. Art and Architecture

Restposten, nur noch 1x vorrätig
Gebunden
Ullmann Publishing, 2013, 431 Seiten, Format: 2 cm, ISBN-10: 3848003147, ISBN-13: 9783848003143, Bestell-Nr: 84800314M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

Berlin, seit 1990 wieder gesamtdeutsche Hauptstadt, zeichnet sich durch eine spannende und ungewöhnliche Geschichte aus, die sich in seiner einzigartigen Architektur und seinen zahlreichen Museen mit weltberühmten Kunstwerken widerspiegelt. Das Reichtagsgebäude, das Brandenburger Tor, Schloss Charlottenburg oder der Potsdamer Platz sind nur einige von unzähligen Stationen, die der Betrachter im Detail erkunden wird. Nicht zuletzt durch ihre einstige Teilung übt die Stadt Berlin eine ganz besondere Faszination aus. Dieser reich illustrierte Band bietet einen umfangreichen Einblick in die grenzenlose Vielfalt dieser Metropole. In fachkundigen Texten durchschreiten die Autoren die wichtigsten Etappen von Berlins Kunst- und Architekturgeschichte von ihren Anfängen bis in die heutige Zeit. Über 600 prachtvolle Farbfotografien dokumentieren die ereignisreiche künstlerische und kulturelle Entwicklung dieser außergewöhnlichen Stadt, die bis heute für ihr pulsierendes Leben bekannt ist.

Autorenbeschreibung

Edelgard Abenstein studierte Germanistik, Geschichte und Philosophie und lebt als freie Journalistin mit Schwerpunkt Literatur-, Kunst- und Kulturgeschichte in Berlin. Sie ist Herausgeberin von Anthologien, zahlreichen Publikationen zur Geschichte Berlins und Mitherausgeberin des Preußen Jahrbuchs 2001.