Baureihe 103

Baureihe 103

Sie sparen 47%

Verlagspreis:
14,99€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Die erste Schnellfahr-Lokomotive der Bundesbahn

Restposten, nur noch 5x vorrätig
Gebunden
GeraMond, 2013, 160 Seiten, Format: 19,0x25,8x1,9 cm, ISBN-10: 3956130030, ISBN-13: 9783956130038, Bestell-Nr: 95613003M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Trainer
12,00€ 6,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Sie brachte es auf 200 km/h: die Hochleistungslok 103. Entwickelt wurde der schwere Elektrorenner ab 1961, zum Einsatz kam er im schnellen Reisezugverkehr. Lange Zeit war er das Flaggschiff der DB. Nach über dreißig Betriebsjahren kam das Aus für die Lok, die Fahrzeuge waren verschlissen. Dem Kultfaktor der 103 tat dies jedoch keinen Abbruch, weiß Autor Michael Dostal und liefert Fakten und Fotos zu einer der legendärsten Baureihen der DB.

Autorenbeschreibung

Dostal, Michael Michael Dostal interessiert sich schon von Kindesbeinen an für die Eisenbahn. Seit 1980 macht und sammelt er Eisenbahn-Fotografien. Sein Fotoarchiv umfasst inzwischen über 15.000 Dias. Seit 1997 ist Dostal Herausgeber und Redakteur der Sammler-Edition "Wagen. Das Archiv der deutschen Reisezug- und Güterwagen." 2016 übernahm er die Herausgabe der Sammel-Edition "DB-Lokomotiven und Triebwagen". Außerdem sind von ihm schon mehrfach der Fahrzeugkatalog und Taschenbücher über deutsche Lokomotiven, Triebwagen und Wagen bei GeraMond erschienen. Zusätzlich verfasste er mehrere Baureihen-Monografien, unter anderem über die Baureihe 103 der Deutschen Bundesbahn und die Baureihen 230-242 der ehemaligen Deutschen Reichsbahn der DDR.