Bastian Sick - Wir braten Sie gern!

Bastian Sick - Wir braten Sie gern!

Sie sparen 54%

Verlagspreis:
12,99€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Ein Bilderbuch aus dem Irrgarten der deutschen Sprache

Kartoniert/Broschiert
Kiepenheuer & Witsch, KiWi Taschenbücher Nr.1346, 2013, 208 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 3462045741, ISBN-13: 9783462045741, Bestell-Nr: 46204574M
Verfügbare Zustände:
Neu
12,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Edda
12,27€ 4,95€

Produktbeschreibung

Jetzt wird s heiß: "Wir braten Sie gern!" der vierte Band der Sick schen Kultreihe

Nach dem Motto: "Noch realistischer wie nie zuvor" hat Bastian Sick in seinem vierten "Happy-Aua"-Buch weit über 200 unglaubliche Sprach-Fundstücke aus dem öffentlichen Raum, aus Supermärkten, Restaurants, Zeitungen und Inseraten zusammengestellt.

Ob Teppiche aus "reiner Schuhwolle", Accessoires mit "stilvollen Trotteln", "Wild aus heimlichen Wäldern" oder reduzierte "Schamfestiger" es gibt nichts, was es in diesem Buch nicht gibt. Alles ist vom Autor fein abgeschmeckt und mit einer ordentlichen Prise Ironie gewürzt. Köstlich die milden Appetithäppchen wie "Oberschienenwürfel" und "frische Eier von glücklichen Kühen". Deftiger geht es beim "Rentnerschlachtfest" zu, da gibt es "Vom Pferd hausgemachte Gulaschsuppe" und "Oma s frische Leber". Zum Dessert steht Klassisches auf dem Programm: Von Puccinis "Toscana" über Wagners "Rind der Nibelungen" bis zu Mozarts "Knöchelverzeichnis". Außerdem kann man zwischendurch noch etwas lernen. Zum Beispiel über den Gebrauch von Befehlsformen wie "Speise früh Kartoffeln" und über Dativ, Akkumulativ und andere Unfälle.

Autorenporträt:

Bastian Sick, geboren 1965 in Lübeck, studierte Geschichtswissenschaften und Romanistik. Er war tätig als Lektor und Übersetzer, war von 1995 - 1998 Dokumentarjournalist beim SPIEGEL, von 1999 - 2009 Mitarbeiter der Redaktion von SPIEGEL ONLINE und ist seit 2003 dort Autor der Sprachkolumne Zwiebelfisch. Seit 2009 arbeitet Bastian Sick als freier Autor. Er lebt in Hamburg.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb