Bahnradeln im Ruhrgebiet

Bahnradeln im Ruhrgebiet

Sie sparen 57%

Verlagspreis:
13,95€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Auf 12 Radtouren stillgelegte Eisenbahnstrecken zwischen Lippe und Ruhr erkunden. Die schönsten Trassenwege. Fahrradspass auch für Familien. Specials und Tipps für jede Strecke

Kartoniert/Broschiert
Klartext-Verlagsges., 2014, 104 Seiten, Format: 21,5 cm, ISBN-10: 3837507378, ISBN-13: 9783837507379, Bestell-Nr: 83750737M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

Radtouren auf stillgelegten Bahntrassen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Das hat praktische Gründe, weil die Trassen meist abseits vom Autoverkehr verlaufen, keine steilen Anstiege aufweisen und deshalb vor allem für Genussradler, Familien und Kinder perfekt geeignet sind. Darüber hinaus geben sie gerade im Ruhrgebiet auf charmante Weise den Blick frei auf eine interessante Kultur- und Industriegeschichte, indem sie ungewohnte Aussichten auf Hochöfen, Gasometer, Fördertürme oder Zechensiedlungen bieten und so an die industrielle Vergangenheit des Ruhrgebiets erinnern. Letztlich sind die ehemaligen Bahndämme auch ein Naturerlebnis. Denn dort, wo ehemals mit Kohle und Koks beladene Züge an gigantischen Industrieanlagen vorbeidampften, wächst heute unberührte Natur. Das reich bebilderte Buch präsentiert die schönsten Trassenwege, erläutert die Sehenswürdigkeiten und gibt Tipps für attraktive Abstecher und gastronomische Angebote entlang der Strecken.