Baedeker 100+1 Fakten. Deutschland in Grafiken

Baedeker 100+1 Fakten. Deutschland in Grafiken

Sie sparen 70%

Verlagspreis:
10,00€
bei uns nur:
2,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Das muss jeder Deutsche wissen

Gebunden
Baedeker, Ostfildern, Baedeker 100+1 Fakten, 2017, 185 Seiten, Format: 17,1 cm, ISBN-10: 382971789X, ISBN-13: 9783829717892, Bestell-Nr: 82971789M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
10,00€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

GrasArt
49,95€ 27,99€
Burma
34,95€ 18,99€
Toscana
34,90€ 10,99€

Produktbeschreibung

Deutschland-Wissen für die Hostentasche! Wem ein Lexikon zu dröge und Wikipedia zu ungenau ist, dem sei der BAEDEKER "100+1 Fakten" empfohlen. Die zeitgemäßen Infografiken vermitteln auf einen Blick, was jeder
Deutsche wissen muss.

Klappentext:

Infografiken im Kleinformat Wie viele Bundesländer gibt es und wie heißen deren Hauptstädte? Wer war der erste Bundespräsident und wer seine Nachfolger? Welcher ist der längste Fluss und an wie viele Länder grenzt Deutschland? Die Antworten sollte eigentlich jeder kennen, gehören sie doch zur Allgemeinbildung. Aber nicht nur aus den zahlreichen Quizshows, die wir Deutschen so gern anschauen, wissen wir, dass uns im entscheidenden Moment dieses Wissen oft fehlt. Wem dann ein Lexikon zu dröge und Wikipedia zu ungenau ist, dem sei der neue BAEDEKER 100+1 Fakten empfohlen. Die zeitgemäßen Infografiken vermitteln auf einen Blick, was jeder Deutsche wissen muss.
Neben faktenbasierten Infografiken zu Themen aus Geschichte, Politik und Wirtschaft findet der Betrachter auch Neues, Nützliches und Kurioses in 100 + 1 Fakten: Welche Lebenserwartungen haben Eiche, Fichte und Lärche, wo leben heute noch Wölfe und Elche, welches sind die häufigsten Kriminaldelikte, welche die meistverkauften Biermarken und die beliebtesten Urlaubsregionen? Wie viele Verfassungsschutzmitglieder gibt es pro Bundesland und wie viele deutsche Nobelpreisträger, welche Adelsfamilien haben in den letzten Jahrhunderten einen deutschen König oder Kaiser gestellt und wo spricht man welche Mundart?
Der Band ist Nachschlagewerk und Anschaubuch zugleich. Die ausgewählten Infografiken wurden exklusiv von Jan Schwochow, dem besten Infografiker Deutschlands, und seinem Büro "Golden Section Graphics" für den Verlag produziert. Das breite Themenspektrum in 100 + 1 Fakten ermöglicht dem Betrachter nicht nur, sein Allgemeinwissen aufzufrischen, sondern befähigt auch zu unterhaltsamem Partytalk.

Inhaltsverzeichnis:

Versammelt 101 faktenbasierte Infografiken in 13 Kapiteln:
- Grundlagen
- Grundlagen
- Stadt Land Fluss
- Architektur
- Geschichte
- Politik
- Demografie
- Wirtschaft & Technik
- Mobilität
- Leben
- Kulinarisches
- Kultur & Unterhaltung
- Sport
- Da muss ich einmal gewesen sein

Autorenbeschreibung

Jan Schwochow kommt aus dem Journalismus und war Ressortleiter beim Stern. Der Mitherausgeber von Deutschland verstehen und Herausgeber des Magazins In Graphics leitet die Agentur Golden Section Graphics in Berlin und ist einer der international bekanntesten, innovativsten Informationsdesigner und Datenvisualisierer. Für ihn steht der Inhalt stets im Vordergrund. Seine Arbeiten sind gefragt und regelmäßig in führenden Medien wie dem New York Times Magazine oder Die Zeit zu sehen.