Baden-Württemberg kurios

Baden-Württemberg kurios

Sie sparen 38%

Verlagspreis:
7,99€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

40 skurrile Ausflugsziele

Restposten, nur noch 4x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Silberburg-Verlag, 2010, 159 Seiten, Format: 12,9x20,0x1,1 cm, ISBN-10: 3874078698, ISBN-13: 9783874078696, Bestell-Nr: 87407869M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
7,99€
Sehr gut
4,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Wollust
10,90€ 4,99€
Computus
11,90€ 5,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Ein Kuriosum kann alles Mögliche sein: ein Gegenstand, ein Mensch, eine Idee - Hauptsache, es weicht auf überraschende Weise von der Norm ab, ist sonderbar oder makaber. Wer den Blick dafür hat, findet auch im Ländle eine erstaunliche Fülle an Kuriositäten. Landauf, landab gibt es die verrücktesten Sachen: Kanonenrohre in der Kirche, nackerte Präsidenten, "erregte" Engelsfiguren sowie Museen für Glücksschweine, Nägel oder Fingerhüte. Im ganzen Land hat Johannes Lehmann diese und viele weitere Merkwürdigkeiten aufgespürt und beschreibt sie anschaulich, profund und mit einem Augenzwinkern. Mit diesem außergewöhnlichen Ausflugsführer nimmt der bekannte Autor den Leser mit zu 40 überaus skurrilen, schrägen und seltsamen Orten in Baden-Württemberg.

Autorenbeschreibung

Johannes Lehmann wurde 1929 in Madras (Indien) als Sohn eines Missionars geboren, studierte in Halle, Westberlin und Edinburgh Publizistik, Philosophie, Theologie und Psychologie. Er bereiste die ganze Welt und arbeitete zunächst als Journalist, dann lange Jahre als Redakteur beim Süddeutschen Rundfunk in Stuttgart. Dort war er hauptsächlich für Buch- und Literaturkritik zuständig (u.a. "Die Bücherbar"). Er ist Autor mehrerer Biografien und Sachbücher.