Aufsicht und Haftung in der Schule

Aufsicht und Haftung in der Schule

zum Preis von:
34,95€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Schulrechtlicher Leitfaden

Kartoniert/Broschiert
Luchterhand (Hermann), Praxishilfen Schule, Handbuch, 2011, 224 Seiten, Format: 21 cm, ISBN-10: 3556022885, ISBN-13: 9783556022887, Bestell-Nr: 55602288A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Der fundierte Leitfaden gibt einen umfassenden Überblick und stellt gleichzeitig Handlungshinweise für die praktische Handhabung des Haftungs- und Aufsichtsrechts anhand zahlreicher Fallbeispiele zur Verfügung.

Der Unfall beim Spielen auf dem Schulhof, nächtliche Abenteuer auf der Klassenfahrt oder das Verweisen eines Schülers aus dem Klassenraum: Stets stellt sich die Frage nach einer möglichen Verletzung der Aufsichtspflicht und einer eventuellen Haftung.

Zum Inhalt:

Ausgehend von zahlreichen Fallbeispielen aus der schulischen Praxis und der Rechtsprechung werden die rechtlichen Kriterien zur Beurteilung der Erfüllung der Aufsichtspflicht eingehend dargestellt. Der Leser wird hierdurch in die Lage versetzt, das Erlernte in der täglichen Schulpraxis selbstständig anzuwenden. Die Voraussetzungen einer persönlichen Haftung sowie straf-, disziplinar- und arbeitsrechtlicher Sanktionen werden erläutert, damit Risiken realistisch eingeschätzt und Haftungsfolgen vermieden werden können. Darüber hinaus enthält die Darstellung Ausführungen zum gesetzlichen Unfallversicherungsschutz.

Das Erscheinen der 4. Auflage belegt die Offenheit der Lehrerschaft für die rechtliche Dimension ihres Handelns und das Interesse an einem vertieften Verständnis der Wechselwirkung von Pädagogik und Schulrecht.

Autor:
Dr. Thomas Böhm studierte Rechtswissenschaft, Anglistik und Pädagogik für das Lehramt Sekundarstufe II in Bonn und Bochum. Er ist als Dozent für Schulrecht und Rechtskunde am Institut für Lehrerfortbildung in Mülheim an der Ruhr tätig und Autor, Bearbeiter sowie Herausgeber zahlreicher Publikationen.

Dieses Buch wendet sich an:

Schulleitungen, Lehrkräfte, Lehramtsanwärter, Schulaufsichtsbeamte, Verantwortliche in der Lehrerausbildung und Lehrerfortbildung, Eltern und Elternvertretungen sowie Verantwortliche in den Lehrerverbänden und Schulämtern

Klappentext:

Ausgehend von zahlreichen Fallbeispielen aus der schulischen Praxis und der Rechtsprechung werden die rechtlichen Kriterien zur Beurteilung der Erfüllung der Aufsichtspflicht eingehend dargestellt. Der Leser wird hierdurch in die Lage versetzt, das Erlernte in der täglichen Schulpraxis selbstständig anzuwenden. Die Voraussetzungen einer persönlichen Haftung sowie straf-, disziplinar- und arbeitsrechtlicher Sanktionen werden erläutert, damit Risiken realistisch eingeschätzt und Haftungsfolgen vermieden werden können. Darüber hinaus enthält die Darstellung Ausführungen zum gesetzlichen Unfallversicherungsschutz.
Das Werk bezieht sich auf die neueste Rechtsprechung und stellt aktuelle Beispiele aus dem Schulalltag vor.

Autorenbeschreibung

Dr. Thomas Böhm ist Dozent für Schulrecht und Rechtskunde am Institut für Lehrerfortbildung in Mülheim an der Ruhr.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb