Atomistische Simulation von Nanoindentation

Atomistische Simulation von Nanoindentation

zum Preis von:
89,90€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb
Kartoniert/Broschiert
Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften, 2010, 216 Seiten, Format: 22 cm, ISBN-10: 3838117794, ISBN-13: 9783838117799, Bestell-Nr: 83811779A


Produktbeschreibung

Das vorliegende Buch widmet sich der atomistischen Untersuchung der elastischen und plastischen Deformation der einkristallinen FCC-Metalle Kupfer und Aluminium. Es wird die Auswirkung der kristallinen Anisotropie auf die Gültigkeit der Hertz'schen Approximation, der Einfluss der elastischen Steifigkeit auf die Härte und die Auswirkung des interatomaren Potentials auf plastische Deformation, strukturierte Oberflächen sowie das Phänomen der reversiblen Plastizität mittels atomistischer Simulationen untersucht.

Autorenbeschreibung

Dr. Gerolf Ziegenhain studierte von 2000 bis 2006 an der JohannesGutenberg-Universität in Mainz Physik und promovierteanschließend bis 2009 an der Technischen UniversitätKaiserslautern mit Auszeichnung. Zur Zeit ist erwissenschaftlicher Mitarbeiter in der im Fachbereich Physik derTechnischen Universität Kaiserslautern.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb