Atlas der Länder, die es nicht gibt - Ein Kompendium über fünfzig nicht anerkannte und weithin unbekannte Staaten

Atlas der Länder, die es nicht gibt - Ein Kompendium über fünfzig nicht anerkannte und weithin unbekannte Staaten

Sie sparen 44%

Verlagspreis:
32,00€
bei uns nur:
17,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Gebunden
Quadriga, 2016, 240 Seiten, Format: 18,5x24,7x2,5 cm, ISBN-10: 3869950846, ISBN-13: 9783869950846, Bestell-Nr: 86995084M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Computus
11,90€ 5,99€
Anima
13,99€ 7,99€
Isegrim
12,99€ 6,99€
Unmoral
14,95€ 7,99€
Kochplan
16,90€ 5,99€

Produktbeschreibung

Manche Staaten sind so entrückt, dass sie auf keiner Karte zu finden sind. Und doch können wir sie besuchen. Sie haben ein Territorium, es leben Menschen dort. Sie haben ihr Schicksal und ihre Träume.
Wir glauben zu wissen, was ein Staat ist. Aber - ist Tibet wirklich ein Staat? Besetzt vielleicht, aber ein Staat? Von Afrikas letzter Kolonie über die Krim bis zu einer Republik Europas, die nur einen Tag lang ein souveräner Staat war, liegen die hier versammelten Länder vielleicht am Rande der Legitimität und doch auf realem Territorium.


In diesem wunderschön illustrierten Buch mit fünfzig Karten aus der ganzen Welt sind alle diese Länder buchstäblich in die Seiten gestanzt. Reich an Historie und Histörchen, kuriosen Fakten und Daten erweckt dieser einzigartige Atlas eine Parallelwelt zum Leben, die - wenigstens bis jetzt - nur im Bewusstsein der Menschen existiert, die dort leben. Eine Entdeckung.

Rezension:

"Ein Buch als Schatzkarte in einer globalisierten Welt." Kleine Zeitung, 08.05.2016 "Sein unterhaltsamer und informativer Atlas führt in nicht anerkannte und weithin unbekannte Staaten. Solche Exotismen machen Freude!" Hendrik Werner, Kurier am Sonntag, 27.03.2016 "Wer sich in seinen liebevoll gemachten Atlas vertieft, betritt eine Parallelwelt reich an vergessener Geschichte." Susanne Mauthner-Weber, Kurier, 13.03.2016


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb