Architektur und Wahrnehmung. Architecture + Perception

Architektur und Wahrnehmung. Architecture + Perception

Sie sparen 47%

Verlagspreis:
62,00€
bei uns nur:
32,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Dtsch.-Französ.

Restposten, nur noch 2x vorrätig
Gebunden
Niggli, 2012, 280 Seiten, Format: 28 cm, ISBN-10: 3721208315, ISBN-13: 9783721208313, Bestell-Nr: 72120831M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

PETCAM
12,95€ 6,99€
Pari
49,90€ 21,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Architektur erleben heißt auch Architektur sehen. Bestimmte Aspekte und Zusammenhänge der Architekturwahrnehmung lassen sich am einfachsten mit Bildern erklären. So ist die Idee für dieses Buch entstanden. In Einzelkapiteln ordnet Jörg Kurt Grütter ausgewählte Gebäudedetails Bereichen wie Raum, Farbe, Dynamik, Oberfläche zu. Der Leser kann Analogien und Widersprüche entdecken und die Fotos völlig unabhängig vom Text betrachten. Erst im hinteren Teil des Buches findet man alle Informationen zu den vorne abgebildeten Bauten - Standort, Architekten, Baujahr etc. -, die Gebäude in Gesamtansicht sowie kurze Texte und Zitate zu Architektur und Wahrnehmung. Die Fotografien sind während Auslandsaufenthalten und Reisen des Autors auf allen Kontinenten entstanden und zeigen eine Vielzahl berühmter und landestypischer Bauwerke aus unterschiedlichen Epochen und Kulturen.

Autorenbeschreibung

Jörg Kurt Grütter studierte Architektur an der ETH in Zürich und an der Kyoto University in Japan. Er lebte in Washington D.C., Paris, Helsinki und Kyoto. Ausgedehnte Reisen führten ihn auf alle fünf Kontinente. Er war Gastprofessor an der SCI-ARC in Vico Morcote. Heute führt er ein eigenes Architekturbüro in Bern und ist Professor für Architekturtheorie an der Fachhochschule Bern. Er ist Verfasser verschiedener Publikationen zum Thema Wahrnehmung.