Architektur in Hamburg. Jahrbuch 2016/17

Architektur in Hamburg. Jahrbuch 2016/17

Sie sparen 45%1
Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
21,99€ inkl. MwSt.
Statt: 39,90€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1
versandkostenfrei
Nur noch 1x vorrätig
In den Warenkorb
Kartoniert/Broschiert
Junius Verlag, 2016, 192 Seiten, Format: 24,1x30,3x1,7 cm, ISBN-10: 3885067773, ISBN-13: 9783885067771, Bestell-Nr: 88506777M


Produktbeschreibung

Projekte u.a.: Sanierung und Erweiterung der Hamburger Kunsthalle (LH Architekten); Umbau der historischen Beit-Villa (Charles de Picciotto); Wohnbebauung Pestalozziquartier, St. Pauli (Renner Hainke Wirth Architekten), Neue Brücken in Hamburg: Drehbrücke Lotsekanal, Mahatma Gandhi Brücke, Rethebrücke; Wohnungsbau Lohsepark (APB, Böge Lindner); Studentenwohnheim TU Harburg (Limbrock Tubbesing); Hohenhorst Park, Wandsbek (Kontor Freiraumplanung); Revitalisierung der historischen Turnhalle des Museums für Kunst und Gewerbe (KPW Papay Warncke und Partner, WTM Engineers); Neugestaltung des Uferrands an den Landungsbrücken (Zaha Hadid). Das Hamburger Feuilleton thematisiert unter anderem den Wohnungsbau für Flüchtlinge und den Vorschlag zum Erhalt der Cityhof-Hochhäuser von Volkwin Marg und Hochtief sowie die gefährdeten Hochhäuser der Nachkriegsmoderne: Cityhof, Spiegel/IBM, Unilever, Oberpostdirektion City Nord u.a., außerdem die Hafenentwicklung und daraus resultierende Perpektivenfür die Elbinsel. Einen Schwerpunkt bildet in diesem Jahr die bevorstehende Eröffnung der Elbphilharmonie, die mit einem Fotoessay (Oliver Heissner), Interviews mit den Architekten und aus Kritikerblickwinkeln beleuchtet wird. Porträtiert werden der Stadtplaner Andreas Pfadt und im historischen Porträt Gustav Oelsner.

Autorenbeschreibung

Dirk Meyhöfer, geboren 1950, Studium der Architektur, ist freier Fachjournalist für Architektur, Design und Städtebau. Ullrich Schwarz, geb. 1950, Dr. phil., ist seit 1984 Geschäftsführer der Hamburgischen Architektenkammer.

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.