Arbeits- und Sozialpolitik in Polen

Arbeits- und Sozialpolitik in Polen

zum Preis von:
54,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Interessenvermittlung und politischer Tausch in einem umkämpften Politikfeld

Kartoniert/Broschiert
VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2007, 314 Seiten, Format: 17x24,4x1,7 cm, ISBN-10: 3531156098, ISBN-13: 9783531156095, Bestell-Nr: 53115609A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Interessenvermittlung und politischer Tausch in einem umkämpften Politikfeld

Klappentext:

Ist Polen das trojanische Pferd einer deregulierten Arbeitspolitik und einer geringen sozialen Sicherung in der Europäischen Union? Martin Krzywdzinski untersucht mit netzwerkanalytischen Methoden die politischen Entscheidungsprozesse sowie den Wandel der Interessen- und Kräftekonstellation im Politikfeld Arbeit und Soziales in Polen seit 1989.

Inhaltsverzeichnis:

Aus dem Inhalt:Begriffsrahmen: Interessenvermittlung und politische Entscheidung - Akteure im Politikfeld Arbeit und Soziales - Die Entwicklung der Arbeits- und Sozialpolitik in Polen 1989-2005 - Einfluss und politischer Tausch im Politikfeld Arbeit und Soziales

Autorenbeschreibung

Martin Krzywdzinski ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Wissenschaftszentrum (WZB) Berlin.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb