Arbeits- und Sozialordnung

Arbeits- und Sozialordnung

Sie sparen 79%

Verlagspreis:
28,90€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Gesetze/Verordnungen, Einleitungen, Checklisten/Übersichten, Rechtsprechung

Kartoniert/Broschiert
Bund-Verlag, 2017, 1884 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 3766365991, ISBN-13: 9783766365996, Bestell-Nr: 76636599M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.


Produktbeschreibung

Der "Kittner". Ganz groß, wenn's drauf ankommt.
Gesetze plus Information - das ist die Erfolgsformel der jährlich neu aufgelegten "Arbeits- und Sozialordnung". Die solide Grundlage bilden über 100 für die Unternehmenspraxis relevante Gesetze und Verordnungen im Wortlaut oder in wichtigen Teilen - natürlich auf dem neuesten Stand.
Darüber hinaus bietet der "Kittner" inhaltlichen Zusatznutzen:
Eine allgemeine Einführung ins Arbeits- und Sozialrecht sorgt von Anfang an für guten Überblick
Einleitungen, in denen Michael Kittner und Olaf Deinert die einzelnen Gesetzestexte erläutern, informieren über deren Entstehung und Entwicklung, über Gesetzesinhalt und Rechtspraxis sowie über weiterführende Literatur
Über 80 Checklisten, Übersichten und Grafiken zeigen Zusammenhänge auf
Direkt bei den einzelnen Gesetzen werden die dazu aktuell ergangenen höchstrichterlichen Entscheidungen gelistet - mit Verweis auf eine ausführliche Fundstelle
Online-Zugriff auf weit über 1.000 höchstrichterlicheEntscheidungen auf www.mein-kittner.de/aktuell
Die 42. Auflage enthält zentrale arbeits- und sozialrechtliche Neuerungen, darunter:
Regelungen zu Arbeitnehmerüberlassung und Werkverträgen
Wissenschaftszeitvertragsgesetz
Bundesteilhabegesetz
Änderungen im Datenschutz
Rechtsvereinfachung im SGB II
Arbeitslosenversicherungsschutz- und Weiterbildungsstärkungsgesetz
Neuer Mindestlohn
Reform des Mutterschutzgesetzes
Pflegestärkungsgesetz III
Neue Regelbedarfe in Grundsicherung und Sozialhilfe
Neueste Rechtsprechung
Fazit: Der "Kittner" ist unerlässlich für alle, die über das gesamte Arbeits- und Sozialrecht auf aktuellem Stand informiert sein müssen.
Autoren:
Dr. jur. Michael Kittner, Professor em. für Wirtschafts-, Arbeits- und Sozialrecht an der Universität Kassel, langjähriger Justitiar der IG Metall.
Dr. Olaf Deinert, Professor für Bürgerliches Recht, Arbeits- und Sozialrecht an der Universität Göttingen, ehrenamtlicher Richter am Bundesarbeitsgericht.
Hinweis:
"Jedes Betriebsratsmitglied hat ein Recht auf sein eigenes Exemplar in der neuesten Auflage."
(LAG Schleswig-Holstein v. 11.4.1995 - 1 TaBV 4/95, bestätigt durch BAG v. 24.1.1996 - 7 ABR 22/95)

Autorenbeschreibung

Michael Kittner war Professor für Wirtschafts-, Arbeits- und Sozialrecht an der Universität Kassel und daneben fast 25 Jahre lang Justitiar der IG Metall. In dieser Funktion hat er das gesamte Arbeitskampfgeschehen als Insider begleitet und maßgeblichen Einfluss auf die rechtspolitische Entwicklung genommen. Er war ferner langjähriger Geschäftsführer der Otto Brenner Stiftung, zu deren Stiftungszweck die Geschichte der Arbeiterbewegung gehört.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb