Antonio im Wunderland, Sonderausgabe

Antonio im Wunderland, Sonderausgabe

Sie sparen 40%

Verlagspreis:
10,00€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Gebunden
Rowohlt TB., rororo Taschenbücher 25570, 2011, 384 Seiten, Format: 14,8 cm, ISBN-10: 3499255707, ISBN-13: 9783499255700, Bestell-Nr: 49925570

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Wahn
16,99€ 8,99€
Bel Ami
7,95€ 2,99€
Mr. Gwyn
22,00€ 5,99€

Produktbeschreibung

Kurztext:

"Antonio gönnt sich eine Reise nach New York - Da müssen Sie einfach dabei sein!" (Brigitte)

Infotext:

"Antonio gönnt sich eine Reise nach New York - Da müssen Sie einfach dabei sein!" (Brigitte) Der italienische Gastarbeiter Antonio Marcipane hat alles erreicht: Er besitzt ein Reiheneckhaus, ein schönes Auto und vier Dutzend Krawatten. Seine Töchter haben deutsche Männer geheiratet, jetzt wartet eigentlich das entspannte Rentnerdasein auf ihn. Wenn da nicht noch ein unerfüllter Traum wäre: Amerika. Und sein Schwiegersohn muss mit. Die großartige Fortsetzung des Bestsellers "Maria, ihm schmeckt's nicht". "Feiner trockener Witz - ein Roman, bei dem man vom Lachen Seitenstiche bekommt." (Brigitte Young Miss) "Forza! Gut gelauntes, mitunter auch tiefsinniges Sommerbuch." (Stern)

Autorenbeschreibung

Weiler, Jan Jan Weiler, 1967 in Düsseldorf geboren, ist Journalist und Schriftsteller. Er war viele Jahre Chefredakteur des SZ Magazins. Sein erstes Buch «Maria, ihm schmeckt's nicht!» gilt als eins der erfolgreichsten Romandebüts der Nachkriegszeit. Es folgten unter anderem: «Antonio im Wunderland» (2005), «In meinem kleinen Land» (2006), «Drachensaat» (2008), «Mein Leben als Mensch» (2009), «Das Pubertier» (2014), «Kühn hat zu tun» (2015) und «Im Reich der Pubertiere» (2016). Jan Weiler verfasst zudem Hörspiele und Hörbücher, die er auch selber spricht. Er lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in der Nähe von München.