Anpfiff um halb vier

Anpfiff um halb vier

Sie sparen 60%

Verlagspreis:
14,99€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Gebunden
ab 3 Jahren
Hinstorff, 2014, 32 Seiten, Format: 27,7x27,8x0,7 cm, ISBN-10: 3356018736, ISBN-13: 9783356018738, Bestell-Nr: 35601873M
Verfügbare Zustände:
Neu
14,99€
Sehr gut
5,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Freunde
13,95€ 5,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Schweinsteiger ist gut und Hase noch besser! Er müsse noch viel arbeiten, sagt der Bär. Sie müsse noch Rasen mähen, sagt die Ziege. Es habe Streifenweh, sagt das Pferd. Überall, wo der Hase fragt, ob die Tiere nicht an einem Fußballspiel teilnehmen wollen, erhält er Absagen, muss sich Reden und Ausreden anhören. Doch Anpfiff ist ja erst um halb vier und der Hase ist alles andere als dumm. Mit List dribbelt er sich durch die Befindlichkeiten seiner Mittiere, wissend, dass man nicht nur beim, sondern auch schon vor dem Fußballspielen keineswegs aufgeben darf. Wie man Widerstände überbrücken kann und dass jeder die Chance hat, die Welt zu bewegen davon erzählt dieses Buch. Fröhlich und spielerisch in Worte gefasst von Michael Joseph, liebevoll und sportlich ins Bild gesetzt von Kristina Andres, deren letzte Veröffentlichung "Lob des Ungehorsams" (Text: Franz Fühmann) laut Heribert Prantl in der Süddeutschen Zeitung durch "wunderschöne Illustrationen" begeisterte.

Autorenbeschreibung

Kristina Andres geboren 1971 in Greifswald, studierte an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg Malerei und Zeichnung. Sie arbeitet als Kinderbuchillustratorin, wobei ihre bevorzugte Technik die Radierung ist. Mit ihrer Familie lebt sie heute wieder in Mecklenburg. Michael Joseph absolvierte in Rostock ein wirtschaftswissenschaftliches Studium. Seit 1999 ist er selbständig tätig und leitet das Tochterunternehmen einer global tätigen Beratungsfirma, wobei er vor allem für Webfragen verantwortlich zeichnet.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb