Analytische Zahlentheorie

Analytische Zahlentheorie

zum Preis von:
34,95€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Rund um den Primzahlsatz

Kartoniert/Broschiert
De Gruyter, De Gruyter Studium, 2018, 107 Seiten, Format: 14,4x24x0,7 cm, ISBN-10: 3110495139, ISBN-13: 9783110495133, Bestell-Nr: 11049513A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Diese kompakte Einführung in die Gebiete der Analytischen Zahlentheorie, die den Primzahlsatz, den Satz über Primzahlen in arithmetischen Folgen und die Riemannsche zeta-Funktion zum Gegenstand hat, wurde für einen einsemestrigen Kurs für Studierende der Mathematik an der Universität Innsbruck konzipiert. Die anregende Darstellung und der Einschluss der Resultate aus der Analysis, Funktionentheorie und Gruppentheorie, auf die die Analytische Zahlentheorie zurückgreift, erlauben ebenso die Benutzung des Buches zum Selbststudium, wie auch als Nachschlagewerk für Mathematiker aus anderen Bereichen. Inhalt Größenordnungen zahlentheoretischer Funktionen Dirichlet-Reihen Der Primzahlsatz Die zeta-Funktion auf der komplexen Ebene Anhang: Hilfsresultate aus der Analysis, der Funktionentheorie und der Gruppentheorie

Rezension:

"Dieses schone Buch eignet sich als fertig vorliegendes Vorlesungsskript fur eine zweistundige Vorlesung uber den Primzahlsatz. Es kann zudem fur alle interessierten Leser empfohlen werden, die eine vorlesungsartige Einfuhrung in dieses wunderschone Themenfeld der analytischen Zahlentheorie erhalten mochten." Internationale Mathematische Nachrichten

Autorenbeschreibung

Gilbert Helmberg, Universität Innsbruck, Innsbruck und Österreichische Akademie der Wissenschaften, Wien, Österreich.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb