Amina - Tochter des Wüstenwindes

Amina - Tochter des Wüstenwindes

Sie sparen 40%

Verlagspreis:
9,99€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Gebunden
ab 8 Jahren
Thienemann Verlag, 2016, 128 Seiten, Format: 21x14,8 cm, ISBN-10: 3522184289, ISBN-13: 9783522184281, Bestell-Nr: 52218428M
Verfügbare Zustände:
Neu
9,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Wie gern würde Amina ein Pferd besitzen! Auf der Stute Sharifa durch die Wüste zu reiten, ist ihr sehnlichster Wunsch. Doch das ist nur den Söhnen ihres Stammes erlaubt. Da gerät sie eines Tages beim Hüten der Ziegenherde in einen Sandsturm. Zum Glück kommt Tarik, ein junger Beduinenprinz, vorbeigeritten und rettet sie. Und nicht nur das: Er bringt ihr auch heimlich das Reiten bei. Als Aminas Vater davon erfährt, darf sie nicht mehr das Haus verlassen. Aber Amina gibt nicht auf. Denn ihr Wunsch zu reiten, ist stärker als alles andere ... Eine Pferdegeschichte wie aus Tausendundeiner Nacht

Autorenporträt:

Heuck, Sigrid Sigrid Heuck (1932-2014) besuchte nach dem Studium der Mode-Grafik die Akademie der Bildenden Künste in München und machte sich anschließend als freiberuflich arbeitende Grafikerin selbstständig. Sie kam über die Illustration zum Schreiben. Viele ihrer Bücher wurden in andere Sprachen übersetzt und ausgezeichnet. Haas, Cornelia Cornelia Haas, geboren 1972 in Ichenhausen bei Augsburg, machte zunächst eine Ausbildung zur Schilder- und Lichtreklameherstellerin, bevor sie Visuelle Kommunikation/Grafik Design an der Fachhochschule Münster studierte. Seit ihrem Diplom ist sie als freie Illustratorin für verschiedene Schulbuch-, Bilderbuch- und Kochbuchverlage tätig. Cornelia Haas lebt heute in Münster.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb