Als der Dackel aus dem Gemälde verschwand

Als der Dackel aus dem Gemälde verschwand

Sie sparen 46%

Verlagspreis:
12,99€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Gebunden
ab 8 Jahren
Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 2015, 240 Seiten, Format: 15,5x21x3 cm, ISBN-10: 3522183819, ISBN-13: 9783522183819, Bestell-Nr: 52218381M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

Museumstiere auf der Flucht: ein Fall für die besten Spürnasen der Stadt! Der Museumsdirektor ist verzweifelt: Aus allen Bildern sind die Tiere verschwunden, leere Umrisse klaffen in den wertvollen Gemälden! Sogar der berühmte Dackel Lump fehlt! Da muss Familienhündin Nasti eingreifen. Gemeinsam mit dem abgebrühten Straßenhund Zack beginnt sie herumzuschnüffeln. Und die beiden decken einen unglaublichen Fall auf: Die Museumstiere sind aus ihren Bildern gestiegen und außer Rand und Band! Mit farbigen Fotos von vielen Kunstwerken

Autorenbeschreibung

von Perfall, Manuela Manuela von Perfall lebt mit Hunden, Hühnern und einem Papagei in einem ehemaligen Pferdestall am Ammersee. Dort schreibt sie Kinderbücher, Krimis und Coffee-Table Books, unter anderen "Agatha und die Geisterhunde", "Luxury for Dogs" und "Wohnen mit Hund". Einmal jährlich veranstaltet sie ein Festival für Kinder und Hunde im Schlosspark Greifenberg.