"Allerlei Weisheit und Torheit"

"Allerlei Weisheit und Torheit"

Sie sparen 45%

Verlagspreis:
19,95€
bei uns nur:
10,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Ein Heinrich-Hoffmann-Lesebuch zum 200. Geburtstag des berühmten Frankfurter Arztes und Kinderbuchautors

Restposten, nur noch 3x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Mabuse-Verlag, 2019, 165 Seiten, Format: 21 cm, ISBN-10: 386321434X, ISBN-13: 9783863214340, Bestell-Nr: 86321434M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

Dieses Lesebuch gewährt Einblick in Leben und Wirken von Heinrich Hoffmann, des leidenschaftlichen Erneuerers der Psychiatrie, bissigen Satirikers und fröhlichen Witzbolds, der - eher zufällig und nebenbei - Autor eines weltberühmten Kinderbuchs wurde.Autobiografische Texte, Auszüge wissenschaftlicher Veröffentlichungen, Proben von Hoffmanns Talent als Humorist und Tischredner sowie eine kleine Auswahl von Grafiken und Fotografien machen kurz und kundig kommentiert den Leser nicht nur klüger. Sie gewinnen ihn auch für diesen originellen und charmanten Frankfurter Großbürger.

Autorenbeschreibung

Helmut Siefert, Prof. Dr. med., war Medizinhistoriker und Psychotherapeut. Die Geschichte der Psychiatrie bildete einen Schwerpunkt seiner Forschungsarbeit. Die Herausgeber haben bereits eine zehnbändige Heinrich-Hoffmann-Werkausgabe, eine Biographie und einen Sammelband zu Heinrich Hoffmann veröffentlicht. Marion Herzog-Hoinkis hat zusammen mit ihrem Mann G. H. Herzog das Heinrich-Hoffmann-Museum und das Struwwelpeter-Museum in Frankfurt am Main gegründet und eine Vielzahl von Symposien und Ausstellungen zu Hoffmann im In- und Ausland organisiert und gestaltet.