Alice und Mella

Alice und Mella

Sie sparen 46%

Verlagspreis:
12,90€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 3x vorrätig
Gebunden
Aladin, 2013, 264 Seiten, Format: 21,9 cm, ISBN-10: 384892014X, ISBN-13: 9783848920143, Bestell-Nr: 84892014M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Seit ihre Eltern bei einem Verkehrsunfall gestorben sind, leben Alice und Mella in Mrs Mondays Wohnheim für Kinder. Doch Mrs Monday führt ein strenges Regiment und schikaniert die Mädchen, wo sie nur kann. Sie müssen Weihnachten ganz allein in dem alten Gemäuer verbringen, ohne Weihnachtsessen und ohne Geschenke. Schließlich fassen sie einen Entschluss: Sie wollen weglaufen. Leise, still und heimlich schleichen sie sich eines Nachts davon. Aber die neu gewonnene Freiheit bringt Hunger, Durst und Kälte mit sich. Bis sie der Zufall auf den Hof von Mr und Mrs Campbell führt. Alice und Mella wünschen sich nichts sehnlicher als bei ihnen zu bleiben. Ob ihr nächstes Weihnachten so schön wird, wie sie es sich erträumen?

Autorenbeschreibung

Betty MacDonald wurde 1908 in Boulder, Colorado, geboren und starb 1958. Sie studierte an der Washington University und übte verschiedene Tätigkeiten aus, ehe die Heirat mit einem Versicherungsbeamten und die Sehnsucht nach Selbständigkeit zur Gründung einer Hühnerfarm führte, von der die Welt noch hören sollte. Denn damit kam sie nicht zu den erhofften Reichtümern, wurde aber zu einer der meistgelesenen Schriftstellerinnen Amerikas.Sigrid Ruschmeier, geboren 1945, lebt in Berlin. Sie studierte Germanistik und Politologie an der Freien Universität Berlin, war dann in einem Verlag und seit 1988 ist sie als freie Übersetzerin tätig.