Addison, Du bist in meiner Hand

Addison, Du bist in meiner Hand

Sie sparen 55%

Verlagspreis:
19,99€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Roman

Gebunden
Wilhelm Heyne Verlag, 2012, 543 Seiten, Format: 22 cm, ISBN-10: 3-453-26790-7, ISBN-13: 9783453267909, Bestell-Nr: 45326790

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Wahn
16,99€ 8,99€
Mr. Gwyn
22,00€ 5,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Vom Schicksal verraten, durch die Liebe gerettet Als die indischen Schwestern Ahalya und Sita ihre Eltern verlieren, werden sie von Frauenhändlern in ein Bordell verkauft. Ihr tragisches Schicksal scheint besiegelt zu sein. Gleichzeitig steht in Washington der junge Anwalt Thomas vor den Trümmern seiner Ehe und seiner Karriere. Er geht für ein Jahr nach Mumbai und erfährt dort die Geschichte der Schwestern. Thomas spürt: Wenn er sie rettet, rettet er auch sich selbst. Doch der Kampf wirkt aussichtslos. Am Weihnachtstag trifft ein Tsunami den Heimatort Ahalyas und Sitas. Die Schwestern verlieren innerhalb eines fürchterlichen Tages ihre gesamte Familie und ihre Freiheit: Denn bei dem Versuch, sich allein in ihr Internat durchzuschlagen, werden die Mädchen von Frauenhändlern gefangen. Sie kommen in ein Bordell in Mumbai, wo sie ein schreckliches Schicksal erwartet. Gleichzeitig gelangt auch der ehrgeizige Anwalt Thomas Clarke in Washington an den Tiefpunkt seines Lebens: Seine Frauverlässt ihn nach einer familiären Tragödie, und sein Chef zieht ihn von einem wichtigen Fall ab und schickt ihn in Zwangsurlaub. Frustriert geht Thomas nach Mumbai, um dort bei einer NGO zu arbeiten. Dabei stößt er schon bald auf den Fall der entführten Schwestern und setzt alles daran, sie zu befreien. Doch die Bordellbesitzer pflegen beste Kontakte zu Justiz und Polizei, sie sind international vernetzt. Und dann ist Sita plötzlich wie vom Erdboden verschluckt . . .

Autorenporträt:

Corban Addison studierte an der University of Virginia Jura und ist praktizierender Anwalt. In verschiedenen Initiativen setzt er sich für die Menschenrechte ein. Besonders das Thema moderne Sklaverei treibt ihn seit Langem um. Corban Addison lebt mit seiner Frau und den gemeinsamen zwei Kindern in Charlottesville, Virginia.