Acts of Voicing

Acts of Voicing

zum Preis von:
36,00€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Über die Poetiken und Politiken der Stimme. The Poetics and Politics of the Voice. Katalog zur Ausstellung im Württembergischen Kunstverein Stuttgart und Total Museum of Contemporary Art in Seoul (2012).

Gebunden
Spector Books, 2015, 512 Seiten, Format: 18,5x25x5,2 cm, ISBN-10: 3944669894, ISBN-13: 9783944669892, Bestell-Nr: 94466989A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

PETCAM
12,95€ 6,99€
Wasser
59,00€ 21,99€

Produktbeschreibung

"Acts of Voicing" widmet sich der ästhetischen, performativen und politischen Bedeutung der Stimme aus der Perspektive von bildender Kunst, Tanz, Performance und Theorie. Das Buch, das zugleich die gleichnamigen Ausstellungen im Württembergischen Kunstverein Stuttgart und Total Museum of Contemporary Art in Seoul (2012) dokumentiert, rückt den Handlungs- und Aufführungscharakter der Stimme in den Blick. Dabei geht es gleichermaßen um die widerständige wie um die disziplinierte und disziplinierende Stimme, um solche Stimmen, die gehört, und andere, die nicht gehört werden. Der Kampf darum, seiner Stimme Gehör zu verschaffen, wird ebenso beleuchtet wie der Akt, Stimmen zum
Schweigen oder zum Sprechen zu bringen.

Autorenbeschreibung

Tim Etchells wurde 1962 geboren. Er arbeitet als Theaterautor und Performer, Regisseur und Schriftsteller. Einem breiten Publikum ist er vor allem durch seine Arbeit mit der Performance-Gruppe »Forced Entertainment« bekannt, die er 1984 gründete: eines der einflußreichsten Theaterprojekte der letzten Jahrzehnte. Etchells lebt im nordenglischen Sheffield und in New York.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb