Abel

Abel

Sie sparen 40%

Verlagspreis:
10,00€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Roman

Restposten, nur noch 1x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Männerschwarm, 2010, 137 Seiten, ISBN-10: 3939542954, ISBN-13: 9783939542957, Bestell-Nr: 93954295M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Wahn
16,99€ 8,99€
Mr. Gwyn
22,00€ 5,99€

Produktbeschreibung

Während der Schulzeit hat Bart eine Erfahrung gemacht, über die man besser nicht spricht: sein bester Freund hat sich in ihn verliebt. Das ist peinlich und macht Angst. Als die Mitschüler anfangen, die beiden als Liebespaar zu verspotten, ist endgültig Schluss.
Noch Jahre später hat Bart Schuldgefühle, weil seine Freundschaft zu Abel nicht stark genug war, um dessen mehr als schüchternen Annäherungsversuche zu verkraften. Seine Angst vor Gefühlen überschattet auch sein späteres Leben.
Dieses Gruppenbild besticht durch seine liebevoll ausgeführten Details, die Gegenwart und Vergangenheit gleichermaßen lebendig vor Augen führen.
Es lässt die Atmosphäre von Jugend lebendig werden, einen Zustand zwischen Taumeln und Schweben.
Baseler Zeitung

Autorenbeschreibung

Anneke Scholtens wurde 1955 geboren und wuchs in Haarlem an der Westküste Hollands auf. Nach einem Studium der Linguistik und einer Vielzahl von Jobs entdeckte sie ihr Talent als Schriftstellerin. In den Niederlanden wurden bereits zahlreiche Romane von ihr veröffentlicht. Anneke Scholtens lebt mit ihren zwei Kindern in Amsterdam.