Abe Sada - Bd.2

Abe Sada - Bd.2

Sie sparen 53%

Verlagspreis:
14,99€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Neu: 17.10., nur noch 1x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Carlsen, Abe Sada .2, 2019, 216 Seiten, Format: 14,6x21,2x1,8 cm, ISBN-10: 3551717478, ISBN-13: 9783551717474, Bestell-Nr: 55171747M
Verfügbare Zustände:
Neu
14,99€
Sehr gut
6,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Japan, Mitte der 30er-Jahre... Eine junge Prostituierte verliebt sich in einen Restaurantbesitzer, verbringt mit ihm schier endlose Liebesnächte - bis sie ihn schließlich im Schlaf stranguliert. Nicht aus Wut oder Eifersucht, sondern aus tiefer Zuneigung entmannt sie ihn nach seinem Tod und wird Tage später, seine Genitalien immer noch in der Handtasche bei sich tragend, von der Polizei gefasst... Diese Geschichte sorgte 1936 in Japan für einen Skandal - der in den folgenden Jahren als Inspiration für mehrere Kinofilme diente, darunter "Im Reich der Sinne" von Oshima Nagisa.

Dem Zeichner Kazuo Kamimura (LADY SNOWBLOOD) gelingt es, sich den Geschehnissen mit Respekt zu nähern und die unglaubliche Amour fou in künstlerisch ansprechende Bilder zu fassen. ABE SADA ist mit diesem zweiten Band abgeschlossen.