95 Thesen, Lateinisch-Deutsch

95 Thesen, Lateinisch-Deutsch

zum Preis von:
4,95€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
innerhalb von 24 Stunden vorrätig
In den Warenkorb

zweisprachig

Buchleinen
Anaconda, 2017, 80 Seiten, Format: 12,5x19,5x0,8 cm, ISBN-10: 3730604848, ISBN-13: 9783730604847, Bestell-Nr: 73060484A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Vor 500 Jahren, am 31. Oktober 1517, soll Luther seine 95 Thesen wider den Ablasshandel eigenhändig an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg genagelt haben. Und er trat damit eine Lawine los, deren Auswirkung er selbst kaum erahnen konnte.

Autorenbeschreibung

Martin Luther (1483-1546) war Theologieprofessor an der Wittenberger Universität. Die Veröffentlichung seiner 95 Thesen zur Kritik gegen den Missbrauch des Ablasses markiert den Beginn der protestantischen Reformation. Durch seine Übersetzung der Heiligen Schrift in die deutsche Sprache wurde die Bibel erstmals auch für Laien verständlich.
Martin Luther war ein überzeugter Anhänger der Kindertaufe - und ein leidenschaftlicher Vater. Mit Katharina von Bora hatte der ehemalige Augustinermönch sechs Kinder.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb