66-Seen-Wanderung

66-Seen-Wanderung

zum Preis von:
14,95€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Zu den Naturschönheiten rund um Berlin

Kartoniert/Broschiert
Trescher Verlag, Trescher-Reihe Reisen, 2017, 264 Seiten, Format: 12,2x19,1x1,3 cm, ISBN-10: 3897943697, ISBN-13: 9783897943698, Bestell-Nr: 89794369A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

- - - - - Genaue Beschreibungen der 17 Etappen auf 264 Seiten - 36 exakte Wanderkarten - Erläuterungen zu den Sehenswürdigkeiten am Weg - 66 zusätzliche Ausflugstipps - 140 Farbfotos - Unterhaltsame und informative Essays - Für Sport- und Freizeitwanderer - - - - -

Brandenburg ist das Land der Seen. Über 3000 natürliche Gewässer finden sich in der Mark, viele davon liegen im unmittelbaren Einzugsgebiet Berlins. Die Routen der "66-Seen-Wanderung" führen zu großen und kleinen, versteckt liegenden oder sich majestätisch ausbreitenden Seen. Die 17 Etappen verlaufen durch märkische Heide und märkischen Sand, durch Wälder und Alleen. Am Weg liegen auch bedeutende Kulturlandschaften wie Parks und Gärten sowie Schlösser, Herrenhäuser und Kirchen.
Alle Anfangs- und Endpunkte der Etappen sind mit dem öffentlichen Nahverkehr zu erreichen; alle Touren sind auf exakten Karten verzeichnet. Zahlreiche reisepraktische Hinweise, Hinweise für Nordic Walker und 66 zusätzliche Ausflugstipps. Detaillierte Informationen zu diesem Trescher-Reiseführer finden Sie auf www.trescher-verlag.de

Autorenbeschreibung

Manfred Reschke wurde 1939 in Berlin geboren, wo er bis heute lebt. Der ehemalige Buchdruckermeister arbeitete vor dem Ruhestand zuletzt in leitender Funktion in der Bundesdruckerei in Berlin. Ende der siebziger Jahre entdeckte er die Liebe zum Wandern und die Reize der brandenburgischen Landschaft. Seitdem hat er auf Fernwanderungen in zwölf europäischen Ländern mehr als 10_000 Kilometer zurückgelegt, dabei unter anderem zweimal die Alpen überquert und den klassischen Teil des Jakobsweges von Genf durch Frankreich und Nordspanien bis zum Cap Finisterre komplett zu Fuß durchwandert. Vor allem aber hat er immer wieder Wanderungen durch die Mark Brandenburg unternommen, deren Vielfalt und Schönheit es ihm besonders angetan haben. Nach seinem Ausscheiden aus dem aktiven Berufsleben entwickelte er die \'66-Seen-Wanderung\', widmete sich auf vielfache Weise aktiv dem Wandern in Brandenburg, ist seit über 17 Jahren Wanderführer und war etwa 30 Jahre lang auch im kirchlichen Bereich ehrenamtlich tätig. Im Januar 2003 wurde ihm anlässlich des \'Tages des Ehrenamtes\' das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Im Trescher Verlag sind von Manfred Reschke erschienen: \'66-Seen-Wanderung\', \'Wanderungen durch Brandenburg\', \'Die Havel\', \'Paul-Gerhardt-Weg\'.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb