55 neue Lesetipps - Bücher für Kitakinder

55 neue Lesetipps - Bücher für Kitakinder

zum Preis von:
24,95€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Mit Download-Material. Zugangscode im Buch

Kartoniert/Broschiert
Kallmeyer, 2014, 189 Seiten, Format: 21,5x23,1x0,5 cm, ISBN-10: 3780049570, ISBN-13: 9783780049575, Bestell-Nr: 78004957A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Bücher begleiteten das Kind beim Entdecken seiner selbst, seiner Umwelt, der Sprache, der Schrift, der Fantasie und der Welt der Geschichten. Schritt für Schritt - von Beginn an. Die Begegnung mit dem Buch kann gar nicht früh genug beginnen. In jedem Lebensjahr des Kindes ist es ein wichtiger Begleiter.
Kinder von heute brauchen neben "Klassikern" auch Bücher von heute, die die Welt aus der Sicht und in der Ästhetik der Gegenwart darstellen. Doch welche Bücher im Meer der jährlichen Neuerscheinungen sind dafür geeignet?
In 55 neue Lesetipps empfehlen erfahrene Didaktikerinnen herausragende Neuerscheinungen der letzten Jahre, die sich in verschiedenen Vorlesesituationen bereits bewährt haben. Mit diesem übersichtlich gegliederten Wegweiser durch die Kinderliteratur finden Sie genau das passende Buch, das für den jeweiligen Anlass und das Alter der Kinder geeignet ist. Auf den ersten Blick können Sie über einen farbigen Randstreifen zwischen Gattungen wie Bilderbuch, Sachbuch, Vorlesegeschichten sowie Gedichte und Lieder auswählen. Eine weitere optische Gliederung unterscheidet zwischen vier Entwicklungsstufen. Wiederkehrende Rubriken zu jedem Buch informieren über inhaltliche Besonderheiten und die Gestaltung der Bücher. Zugleich erhalten Sie Hinweise, wie Sie die Lesekommunikation anregen können und was Kinder mit dem jeweiligen Buch erleben können. Verweise auf Internetadressen, weiterführende Literaturtipps und ein umfangreiches Autoren- und Stichwortregister laden zu weiteren Entdeckungsreisen ein, damit den Kindern die ganze Welt der Bücher offen steht.
Ein anregendes Handbuch mit hilfreichen Materialien zum Download, das sich an ErzieherInnen, Eltern, Lesepaten und BibliothekarInnen richtet, die Kinder von Beginn an für Bücher begeistern möchten.

Autorenbeschreibung

Susanne Helene Becker ist Erzieherin. Nach einigen Jahren der Berufstätigkeit studierte sie Germanistik, Pädagogik und Ethnologie in Bonn und Köln. Ihr besonderes Engagement gilt seit vielen Jahren der Kinder- und Jugendliteratur. Heute unterrichtet sie selbst Erzieher/innen an einem Berliner Oberstufenzentrum. Von 2003 bis 2006 war sie Mitglied der Kritikerjury des Deutschen Jugendliteraturpreises, von 2009-2012 hatte sie deren Vorsitz inne. Ihr Leitspruch: Jedes Kind hat ein Recht auf Bücher!


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb