55 Goethe-Monologe

55 Goethe-Monologe

Sie sparen 68%

Verlagspreis:
18,90€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
in 2-3 Tagen vorrätig
In den Warenkorb

Zum Vorsprechen, Studieren und Kennenlernen

Restposten, nur noch 2x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Henschel Verlag, 143 Seiten, Format: 21,5 cm, ISBN-10: 3894876727, ISBN-13: 9783894876722, Bestell-Nr: 89487672
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Kurztext:

Goethe ist neben Shakespeare der an deutschsprachigen Theatern meistgespielte Autor, seine Werke zählen zu den Höhepunkten der Weltliteratur. Dieser Band aus der erfolgreichen Monologe-Reihe widmet sich erstmals einem einzigen Dramatiker und fächert die breite Palette von Goethes Frühwerk (Sturm und Drang) über seine klassischen Arbeiten (u.a. "Faust I" und "Faust II") bis hin zu ausgesuchten Prosatexten auf, die sich ebenfalls auf der Bühne darstellen lassen. Ein einführender Essay erläutert die Bedeutung des großen Theatermannes, der selbst ein Theater leitete und "Regeln für Schauspieler" verfasste. Einleitende Kommentare zu den Textauszügen bieten eine erste Orientierung zu Stück, Szene und Figur.

Autorenporträt:

Sabine Bayerl, geb. 1970, war Dramaturgin, bevor sie in die Verlagsbranche wechselte. Sie ist Mitherausgeberin des Bandes »55 zornige Monologe« (Henschel 2009).

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb