55 1/2 Orte rund um die Reeperbahn, die man gesehen haben muss

55 1/2 Orte rund um die Reeperbahn, die man gesehen haben muss

Sie sparen 37%

Verlagspreis:
7,95€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
in 2-3 Tagen vorrätig
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 7x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Emons, 55 1/2 Orte, 2015, 144 Seiten, Format: 16,6x11 cm cm, ISBN-10: 3954517345, ISBN-13: 9783954517343, Bestell-Nr: 95451734M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
7,95€
Sehr gut
4,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Kehrsatz
11,90€ 6,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Keine andere Straße genießt einen ähnlichen Ruf wie die "sündigste Meile der Welt". Ausgehen, Feiern, Kunst und Kultur - rund um die Reeperbahn findet jeder, was er sucht, vom Vergnügungssüchtigen über den Kunstliebhaber bis hin zum Anhänger alternativer Lebensformen. Zugleich ist St. Pauli lebhaftes Abbild der Hamburger Stadtgeschichte. Mittelalter, Nazizeit, die wilden Sechziger, die Bandenkriminalität der Siebziger und Achtziger: Jede Epoche hat auf dem Kiez ihre Spuren hinterlassen. Und auch im Schatten der neuesten Hochhäuser aus Glas und Stahl blüht weiterhin das Leben der alteingesessenen "St.-Paulianer ". Entdecken Sie 55 Highlights zwischen Michel und Nobistor - dort, wo Hamburg auch heute noch am aufregendsten ist.

Autorenporträt:

Cornelius Hartz, 1973 in Lübeck geboren, lebt in Hamburg und hat auch ein paar Jahre auf St. Pauli gewohnt. Er arbeitet als freier Autor, Übersetzer und Lektor und ist nebenbei Betreuer des Literatur Labors Wolfenbüttel. Er ist unter anderem Schöpfer der Krimireihe um den Hamburger Kommissar Gunwald Brook und hat daneben zahlreiche Sachbücher veröffentlicht.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb