4 Seasons - Labyrinth des Begehrens

4 Seasons - Labyrinth des Begehrens

Sie sparen 62%

Verlagspreis:
12,99€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
in 2-3 Tagen vorrätig
In den Warenkorb

Roman

Kartoniert/Broschiert
Carl's Books, 4 Seasons Bd.2, 2015, 320 Seiten, Format: 21,5 cm, ISBN-10: 3570585441, ISBN-13: 9783570585443, Bestell-Nr: 57058544M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Infotext:

4 Seasons - vier Romane - ein lustvoller Reigen Giselle Denoux, Anfang der sechziger Jahre in eine wohlhabende bürgerliche Familie geboren, verbringt eine behütete Kindheit zwischen Paris und einem Anwesen auf dem Land. Ballett ist ihr großer Traum und führt sie, fast erwachsen, nach London. Dort widmet sie sich nicht nur dem Tanz, sondern auch der Liebe und entdeckt ihre heimlichen, nicht immer konventionellen Vorlieben. Tragischerweise ist ihre Karriere als Tänzerin schnell beendet, und Giselle kehrt nach Paris zurück. Ein älterer Mann nimmt sie schließlich nach Amerika mit, wo sie einige Zeit als Model für Künstler arbeitet. Unter anderem auch für William, einen mysteriösen Bildhauer, für den sie bald Muse und Geliebte wird. Sie verfällt Williams sexuellen Neigungen und kämpft aber mit ihrer Eifersucht. Nach einem tragischen Unfall trennen sie sich. Giselle baut sich ein neues Leben auf, doch kann sie William auch nach vielen Jahren nicht vergessen. Wird sie ihre große Liebewiederfinden?

Autorenporträt:

Vina Jackson ist ein Pseudonym hinter dem sich zwei etablierte Autoren verbergen, die bei diesem Buch zum ersten Mal zusammenarbeiten. Er ist ein bekannter Lektor, Radiojournalist, Kolumnist, der bereits neun Romane veröffentlicht hat und eine große Sammlung von Erotika besitzt. Sie hat ebenfalls bereits Bücher geschrieben, arbeitet im Finanzsektor und ist eine feste Größe in der Londoner Fetisch-Szene. Susanne Aeckerle, geb. 1942 in Lindau/Bodensee. 1975 Mitbegründerin des ersten deutschen Frauenbuchladens in München. Später Geschäftsführerin eines Schallplattenvertriebs und Herausgeberin einer Frauenmusikzeitschrift. Von 1981-90 Redakteurin und Chefin vom Dienst bei der Zeitschrift ''Emma'. Sie lebt heute als Übersetzerin, Herausgeberin und freie Lektorin in München.

Autorenporträt:

Vina Jackson is the pseudonym for two established writers working together. One a successful author and broadcaster, the other a published writer who is also a city professional working within walking distance of the Square Mile. Born on different continents, the two halves of the Vina Jackson duo share a love of dark, true to life yet deeply romantic erotica along with a fondness for coffee and lemon sorbet (though only one of them takes sugar). They speak four languages between them, though have only one in common. Their work is an international phenomenon, translated into over 20 languages and selling 1.5 million copies worldwide.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb