2° C

2° C

zum Preis von:
14,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Gebunden
Droemer/Knaur, 2015, 208 Seiten, Format: 14x21,4x2 cm, ISBN-10: 3426276836, ISBN-13: 9783426276839, Bestell-Nr: 42627683A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Gadget
9,99€ 5,99€

Produktbeschreibung

Überschwemmungen, Hurrikane, Dürren - die Folgen des Klimawandels sind bereits heute sichtbar. Täglich gehen Bilder seiner Auswirkungen um die Welt. Klimaforscher Chris Rapley legt in diesem außergewöhnlichen und besonders ausgestatteten Buch die wichtigsten Fakten und Daten auf den Tisch. Anschaulich erläutert er, wie wenig Zeit nur noch bleibt, die CO2-Emmissionen zu reduzieren, um das zentrale Ziel zu erreichen: die Erderwärmung um nicht mehr als 2 ° Celsius im Vergleich zu vorindustriellen Zeiten ansteigen zu lassen. Ein aufrüttelndes Buch und ein Aufruf an uns alle, das Leben auf der Erde, so wie wir es kennen, langfristig zu erhalten. Denn, so Rapley: "Klimawandel ist im Kern die eine Frage: In was für einer Welt wollen wir leben? Was für eine Zukunft wollen wir schaffen?"

Rezension:

"Ein aufrüttelndes Buch und ein Aufruf an uns alle, das Leben auf der Erde, so wie wir es kennen, langfristig zu erhalten." www.kultur-punkt.ch 20151004

Autorenbeschreibung

Rapley, Chris
Chris Rapley ist international renommierter Wissenschaftler und Professor für Klimaforschung am University College in London. Außerdem bekleidet er den Vorsitz des London Climate Change Partnership, einer Initiative, die die britische Hauptstadt gegen die Folgen des Klimawandels rüsten will. Seit 2014 führt Chris Rapley am Royal Court Theatre in London das diesem Buch zugrundeliegende Bühnenstück auf, das zu einem großen Publikumserfolg wurde.

Macmillan, Duncan
Duncan Macmillan ist ein preisgekrönter Autor und Theaterregisseur. Seine Stücke wurden unter anderem am Royal Court, der Schaubühne Berlin und im Londoner West End aufgeführt.