14/09 Tagebuch einer Genesung

14/09 Tagebuch einer Genesung

Sie sparen 63%

Verlagspreis:
29,95€
bei uns nur:
10,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 1x vorrätig
Gebunden
Prestel, 2016, 224 Seiten, Format: 20,9x26,8x2,8 cm, ISBN-10: 3791382330, ISBN-13: 9783791382333, Bestell-Nr: 79138233M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

Die Diagnose Brustkrebs erreichte die Fotografin Natalie Kriwy mit 32 Jahren. Als ein humangenetischer Test ergab, dass sie Trägerin des Gendefekts Typ BRCA1 ist und ein hohes Risiko bestand, erneut an Brustkrebs zu erkranken, entschloss sie sich zu einer beidseitigen Brustamputation. Statt an diesem Schicksalsschlag zu verzweifeln, begann Natalie Kriwy, ihren durch die Krankheit veränderten Körper sowie ihren Alltag in Bildern zu dokumentieren. Zwei Jahre lang fotografierte sie regelmäßig sich selbst, ihre direkte Umgebung, ihre Wohnung, ihr Krankenhauszimmer, sogar den OP-Saal. Ergänzend führte sie ein detailliertes Tagebuch, in dem sie ihre Erlebnisse und Gefühle sehr offen notierte. Und sie sammelte systematisch alles, was mit der Behandlung zusammenhing: verlorene Haare, ausgefallene Augenbrauen, Mützen und vieles mehr. Ihre schonungslos ehrlichen und manchmal sogar humorvollen Bilder zeigen, mit wie viel Kraft, Willen und positiver Haltung Natalie Kriwy durch den Krebs gegangen ist und ihn überstanden hat. Das Buch ist das beeindruckende Resultat einer sehr persönlichen und intimen Lebensobservierung. Eine bewundernswerte Chronik.

Rezension:

"14/09 Tagebuch einer Genesung" ist eine Mischung aus Fotoband, Krankengeschichte und Konzeptkunst. Stern

Autorenbeschreibung

Kriwy, Natalie Natalie Kriwy wurde 1979 als Deutsch-Französin in München geboren und ist dort aufgewachsen. Ihren BA Editorial and Advertising Photography absolvierte sie am Kent Institute of Art and Design in Rochester. Ihren Master in Neue Medien machte sie an der Pariser École Nationale Supérieure de Création Industrielle. Anschließend zog sie nach Berlin und erwarb an der Universität der Künste einen Master Art in Context. Natalie Kriwy lebt in Lübeck und arbeitet als freie Fotografin für Merian, Stern, The Guardian, Dummy Magazin und andere Medien.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb