111 Orte in Prag, die man gesehen habe muss

111 Orte in Prag, die man gesehen habe muss

Sie sparen 47%

Verlagspreis:
16,95€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Kartoniert/Broschiert
Emons, 111 Orte ..., 2016, 230 Seiten, Format: 20,5 cm, ISBN-10: 3954519275, ISBN-13: 9783954519279, Bestell-Nr: 95451927M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Kehrsatz
11,90€ 6,99€

Produktbeschreibung

Marie Perinová studierte Journalistik und Politologie in Prag. Trotz ihrer internationalen Tätigkeiten und Reisen nach Kuba und Myanmar zog es sie nach Prag zurück. Sie gründete und führte die Presseabteilung für die Menschenrechtsorganisation "People in Need". Seit einigen Jahren arbeitet sie in leitender Funktion in der Kommunikationsabteilung der NGO "Open Society Fund" (George Soros) in Prag.

Autorenbeschreibung

Matej Cerný wurde in Prag geboren und studierte an der Karls-Universität Prag Journalistik und Medienkommunikation. Er übersetzte aus dem Englischen, arbeitete für das Karlsbader Filmfestival und die Menschenrechtsorganisation »People in Need«. Derzeit ist er als Werbetexter für eine internationale Werbeagentur in Prag tätig. Er liebt »seine« Stadt und ihre geheimnisvollen Ecken, deren Magie er sich nicht entziehen kann. Marie Perinová studierte Journalistik und Politologie in Prag. Trotz ihrer internationalen Tätigkeiten und Reisen nach Kuba und Myanmar zog es sie nach Prag zurück. Sie gründete und führte die Presseabteilung für die Menschenrechtsorganisation »People in Need«. Seit einigen Jahren arbeitet sie in leitender Funktion in der Kommunikationsabteilung der NGO »Open Society Fund« (George Soros) in Prag.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb