111 Geschäfte in Mailand, die man erlebt haben muss

111 Geschäfte in Mailand, die man erlebt haben muss

Sie sparen 47%

Verlagspreis:
14,95€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Der ungewöhnliche Shopping-Guide!

Kartoniert/Broschiert
Emons, 111 Geschäfte ..., 2015, 230 Seiten, Format: 13,5x20,6x1,6 cm, ISBN-10: 395451639X, ISBN-13: 9783954516391, Bestell-Nr: 95451639M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
14,95€
Sehr gut
7,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Mailand ist eine produktive und kreative Stadt, ständig in Bewegung, immer innovativ. Machen Sie sich bereit, um diese Stadt auf eine ganz besondere Art kennenzulernen. Dieses Buch führt Sie zu speziellen Geschäften und ihren Inhabern - mal typisch, mal verrückt, mal exklusiv, aber immer einzigartig -, die Sie die Mailänder Lebensart spüren lassen.

Autorenbeschreibung

Cristina Morini, Journalistin, studierte Literatur und Kunstgeschichte sowie Musik am Conservatorio Giuseppe Verdi in Mailand. Sie lebt und arbeitet in der Hauptstadt der Lombardei, die sie wegen ihrer Eleganz und Dynamik schätzt. Gern entdeckt sie neue Künstler, Stylisten und Designer in der Stadt, liebt aber auch die vielen kleinen Kunsthandwerksläden und die versteckten Geschäfte abseits der großen Straßen.