11 Tage mit Papa

11 Tage mit Papa

Sie sparen 47%

Verlagspreis:
14,99€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Gebunden
ab 9 Jahren
Rowohlt TB., Rowohlt Rotfuchs, 2017, 144 Seiten, Format: 14,9x22x1,7 cm, ISBN-10: 3499217813, ISBN-13: 9783499217814, Bestell-Nr: 49921781M
Verfügbare Zustände:
Neu
14,99€
Gut
7,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten bis stärkeren Beschädigungen, wie Einschnitten, tiefen Kratzern oder Stanzungen im Umschlag, die zum Teil mehrere Seiten betreffen. Die Bücher sind als Mängelexemplar mit einem Stempelaufdruck als solche im Buchschnitt markiert.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Naomi weiß nicht recht, wie ihr geschieht, als ihre Eltern ihr eröffnen, dass sie sich trennen werden. Auf einmal gibt es ein "Davor" und ein "Danach". "Davor" war Papa ständig in seiner Arbeit vergraben und fast nie da. "Danach" zieht er in ein schickes Appartement um, beginnt für Naomi zu kochen und plant eine Unternehmung nach der anderen. Irgendwie findet Naomi es richtig spannend, ihren Vater so neu kennenzulernen. Aber manchmal wird es ihr fast ein bisschen zu viel. Sie hat ja kaum noch Zeit für ihre beste Freundin Valentine! Wie soll sie Papa bloß sagen, dass er sie auch mal loslassen muss? Denn verletzen möchte sie ihn ja auch nicht. Alles gar nicht so einfach. Aber Naomi wird es schon hinkriegen!
Mit Illustrationen von Patrick Wirbeleit

Rezension:

Eine sensibel erzählte Scheidungsgeschichte, die die Probleme der Kinder ernst nimmt. Eselsohr

Autorenbeschreibung

Smadja, Brigitte\nBrigitte Smadja wurde 1955 in Tunis geboren. Als Kind wollte sie entweder Pilotin oder Nonne werden. Heute arbeitet sie als Autorin und Professorin an der Hochschule für Angewandte Künste in Paris und ist verantwortlich für die Theatersammlung im Verlag «l\'école des loisirs». Brigitte Smadja hat bereits mehr als fünfzig Bücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene geschrieben.\n\nMalich, Anja\nAnja Malich studierte Literaturübersetzen in Düsseldorf. Nach Stationen in der Verlags- und Werbebranche übersetzt sie seit mittlerweile fast 20 Jahren Bücher aus dem Englischen und Französischen. Sie lebt mit ihrer Familie in Wien.\n\nWirbeleit, Patrick\nPatrick Wirbeleit, geboren 1971 in Lüneburg, gab 1995 seine Bemühungen auf, berufliche Kompromisse einzugehen (letzte Station: eine begonnene Lehre als Raumausstatter). Seitdem ist er freier Künstler. Als Illustrator und Comiczeichner arbeitet er seit 2001. Seine Illustrationen zieren nicht nur viele Kinderbücher und Galeriewände, sondern auch das Wirtschaftsmagazin Brand Eins. Gemeinsam mit seiner großen Liebe Frauke (Farbe und Text) arbeitet er an diversen Buchprojekten für verschiedene Verlage und an der Aufzucht und Pflege ihrer zwei kleinen Kinder. www.wirbeleit.de


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb